Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
no avatar
   ybi
schrieb am 02.12.2009 21:05
Hallo, wir haben bereits 2 Kinder. Ich war dafür 2x in einer Kinderwunschklinik in München, bei mir hat aber Puregon Spritzen und Auslösen ausgereicht und dann Gv nach Plan. Da war mein Lebensgefährte jedes Mal beim 1. Gespräch mit dabei und hat jeweils ein Sg gemacht, das immer in Ordnung war.
Ich hätte gerne noch ein 3. Kind, er würde sich auch noch über eins freuen, möchte aber nicht mehr mit in die Klinik fahren. GV nach Plan hat ihn doch immer sehr gestresst und Sg möchte er auch keins mehr vor Ort machen.
Kann ich mir auch alleine mein Puregon abholen und die Termine wahrnehmen oder muss der Partner jedes Mal mit? Liebe Grüße, ybi


  Re: Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
avatar    Babe81
Status:
schrieb am 02.12.2009 21:32
Hi,
wie lang ist denn das letzte SG her? Ich denke, wenn es noch nicht so lang zurück liegt, u. gesundheitlich Alles ok ist, braucht er keins mehr machen!
Dann kannst du auch allein in die Klinik!

Viel Glück


  Re: Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
no avatar
   ybi
schrieb am 02.12.2009 21:59
Hallo, das letzte Sg ist jetzt bisschen über 2 Jahre her.


  Re: Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
avatar    ~Annika~
schrieb am 02.12.2009 23:09
Liebe Ybi,
ich kann verstehen, dass Dein Mann keine Lust mehr hat,
aber wenn ihr nicht ewig im Dunkeln tappen wollt, würde ich
ihn zumindest einmal zum SG mitschleifen, wenn eine
Auffälligkeit bei ihm war...aber das müßt ihr mit Euch abmachen.
Grundsätzlich kanst Du natürlich alleine in die KiWu-Praxis gehen Ja
Alles Liebe,
Annika


  Werbung
  Re: Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
no avatar
   bastade
schrieb am 03.12.2009 07:41
Hallo
Nein dein Mann muss nicht mit. Ich bin jetzt das erste mal in einer KIWU und habe gesagt das ich erstmal alles machen möchte allein und wenn er gebraucht wird dann kommt er mit dazu. Das kannst du auch machen wenn du das möhtest.

Liebe Grüsse
Gabi
Blume


  Re: Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 03.12.2009 12:16
Also, ich weiß, dass das SG blöd ist, insbesondere wo die Spendenräume in Pasing keineswegs auch dem Geschmack meines Mannes entsprechen. Er findet sie recht hellhörig, man hört jeden Schritt auf dem Gang und auch sämtliche Geräusche von draußen - schön ist das nicht. Trotzdem, ein Spermiogramm kann schwanken und es wäre einfach nur ärgerlich, wenn sich in den letzten 2 Jahren was geändert hätte und man merkt es nicht. Insofern sollte man zumindest einen aktuellen Status ermitteln (dazu muss er ja nicht zum Vorgespräch, sondern das kann er ja auch mal so "nebenher" machen) und dann könnt ihr für Nummer 3 beruhigt loslegen.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Muss der Mann immer zum Anfangsgespräch mit in die Kiwu- Klinik?
avatar    tillymaus
schrieb am 03.12.2009 16:22
wir haben auch das Problem, dass es durch die 'Schicht' nicht immer einfach ist, ein passenden Termin für uns beide zu finden. Daher bin ich öfters schon alleine in der Praxis. Als ich das 1. Mal dort war, haben wir den Zyklus einfach spontan genutzt, um zu sehen, was spontan passiert. Da ich durch GV nach Plan nicht schwanger geworden bin, musste mein Schatz dann allerdings doch ein SG dort hinterlassen.

Fazit: Es geht auch mal ohne Partner, aber nicht alles zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021