Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    melli73
Status:
schrieb am 03.12.2009 10:36
Ich kannDIch gut verstehen traurig So eine Aussage ist echt heftig Ich bin sehr sauer
Jede Mutter findet Ihr Baby süss und hübsch....... mir fällt gerade weiter nix dazu ein.... Sprachlos schweigen


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
no avatar
   lalade
schrieb am 03.12.2009 11:32
....es gibt tatsächlich mütter, die probleme haben ihr kind anzunehmen, meine erfahrung als therapeutin ist die, dass diese mütter am meisten von allen beteiligten LEIDEN, keine gute, liebende und ins kind verliebte mutter zu sein!!!!!!
egal wie sehr man sich auf sein kind freut, es gibt KEINE garantie, dass einen der babyblues schwer erwischt, sich nur langsam muttergefühle einstellen oder einen sogar eine postpartale depression erwischt!!!!

trotz langer kiwu-zeit und unendlicher freude über die ss, hatte mich der babyblues über tage fest im griff und glaubt mir es war nicht angenehm!!!

also bitte auch ein wenig verständnis für diese art von problem

gruss


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    Moglie
Status:
schrieb am 03.12.2009 11:36
Sorry, wenn ich das jetzt so hart schreibe - Ich bin absolut und 100%ig auf Deiner Seite ABER würde an Deiner Stelle mal "Urlaub" von dieser Freundin machen...
Ist wirklich nur gut gemeint - weil sie tut Dir im Moment nicht gut - und wenn ich mir durchlese, was Du eigentlich über sie denkst, dann wird es Dir wahrscheinlich
für eine Weile auch nicht wirklich schwer fallen...

Wobei ich da jetzt nicht über sie urteilen möchte, ich kenne sie ja nicht - mir geht es lediglich um DEIN Wohlbefinden!

Drücke Dir feste die Daumen für Deinen BT am Dienstag!

knuddel


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.09 11:50 von Moglie.


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
no avatar
   lauracb
schrieb am 03.12.2009 12:18
Echt krass...
Ich kenne keine Mutter, die ihr Kind hässlich findet!
Unsere kleine habe ich sofort als wunderschön empfunden...
wenn ich heute mir die Bilder nach der Geburt anschaue, finde ich sie weniger hübsch als damals: sie war ein frühchen und sehr dünn und sah auch anders aus. Aber es gab keinen Tag an dem ich sie nicht superhübsch fand.
Laura


  Werbung
  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    Lizy
Status:
schrieb am 03.12.2009 12:33
Zitat
Erdknubbel
Tja, ihr urteilt über Dinge, die ihr überhaupt nicht versteht,
im Gegenteil, ihr schimpft und meckert und lasst Kommentare los,
die mehr als unpassend sind.

Schon mal was von Wochenbettdrepressionen oder Geburtstrauma gehört!!!!!

Echt das Letzte so über was zu urteilen.

hey, bleib mal locker - vor Dir hatten auch schon einige auf Wochenbettdepression oder andere Gründe getippt. Wir können ohnehin nur spekulieren, warum sjuns Freundin so reagiert hat. Es tut mir leid, dass Dich dieses Thema so nachhaltig persönlich betrifft, dennoch empfinde ich Dein Pauschalurteil "Ihr urteilt über Dinge, die Ihr überhaupt nicht versteht" als mindestens genauso verletzend und unpassend traurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.09 12:43 von Lizy.


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
no avatar
   anjado
schrieb am 03.12.2009 13:15
Nicht ärgern, nur wundern... Lass sie einfach. Ich kenn sie ja gar nicht, aber wenn sie so oberflächlich ist, wie du schreibst - warum nennst du sie dann eine Freundin? Vielleicht hat sie wirklich eine Depression. Oder sie ist einfach unglaublich bescheuert. Aber versuch trotzdem cool zu bleiben. Dem Kind kann man nicht helfen und wenn du dich aufregst, schadet es höchstens dir selbst. Deshalb entspann dich (sorry, das musste jetzt sein ) und bleib gelassen. Schreib ihr doch, dass Schönheit nur mit dem Herzen wirklich gesehen werden kann und sie soll dringend mal ihr Herz für ihr Kind öffnen. Vielleicht hilft das wenigstens dem Kind. Wünsch dir alles Gute und eine baldige Schwangerschaft und ein zauberhaftes wunderschönes Kind (egal wie es aussieht!)
Anja


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 03.12.2009 13:40
Zitat
SteffiS22
Kein Kind ist hässlich!!! *

Doch find ich schon. Aber wohlgemerkt, sagt man sowas nicht. Man denkts allerhöchstens. Geschweigedenn vom eigenen Fleisch und Blut O.o Ich weis garnicht was ich da sagen soll..das ist ja..unverständniss Pur. Sjun knuddel Man muss nicht immer andere verstehen, versuchs besser nicht , da kann man sich stundenlang sinnlos das hirn zermatern.


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    tttxf
Status:
schrieb am 03.12.2009 13:44
Hallo,
vielleicht hat sie es ja auch ironisch gemeint. Dinge, die ein Fünkchen Wahrheit -subjektiv- enthalten (Tochter hat vielleicht noch Falten oder dauernd Spuckeblasen vorm Mund), kann man ja auch übertreiben...aber das wird sjun ja am besten wissen (ob es sich ironisch angehört hat, meine ich)
lg


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
no avatar
   Whity
schrieb am 03.12.2009 13:50
Liebe sjun,
meine Schwester hat auch gesagt, ihr Kind sei häßlich und sehe aus wie ein Vogel (ganz unrecht hatte sie nicht... smile ). Allerdings nur zu meiner Mutter und mir. Ich denke zwar nicht, dass sie keine liebende Mutter deshlab werden muss, habe auch deinen Post nicht so verstanden, aber dass es dich trifft verstehe ich sehr wohl. Man selbst denkt, dass man JEDES Kind so nehmen würde wie es kommt (was wir alle ja auch nicht wissen) und gerade wenn du schreibst, dass sie selbst sehr schön ist, hat sie sich ihr Kind vielleicht auch anders vorgestellt.
Vielleicht - wenn es dich nicht zu sehr verletzt hat - fragst du sie, was sie genau damit meint und sagst ihr auch, wie es dir mit einem solchen Kommentar geht. Eventuell versteht ihr euch hinterher gegenseitig besser.
Aber mich trifft sowas auch immer, gerade von Leuten, die den Anscheion machen, dass sie sich noch nicht mal bemühen, meine Situation zu verstehen.
Viel Glück für euren Test.
Liebe Grüße.


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 03.12.2009 14:08
Zitat
Lizy
, ganz ehrlich, ich habe auch schon Babies gesehen, wo ich dachte, ähm ja ... wenn du nix nettes sagen kannst, sag einfach gar nix ... auch das gibt es - oder ist Euch das noch nie so gegangen? Dass die Mutter nicht vor Stolz platzt, habe ich allerdings noch nie erlebt. ,

genauso ist es, es gibt schon babys die nicht so supersüß aussehen! aber normalerweise sieht man das als mutter mit anderen augen weil das EIGENE baby ist immer für einen selbst schön, das ist einfach so!!Ja
ich muss aber dazu sagen, dass die kleinen, wenn wie geboren werden oft in der ersten zeit so verschwollen aussehen, man muss sich vorstellen wenn man 10 monate
in der badewanne liegen würde, dann würde man auch verrunzelt und verschwollen aussehen und so ist das auch mit den kleinen. das wächst sich aber alles aus (gott sei dank!)

ich weiß schon worum es dir geht, wenn man sich sehnlichst ein kind wünscht dann kann man solche aussagen mancher mütter absolut nicht verstehen!
ich glaube aber trotzdem das sie es nicht so gemeint hat....

schick dir ganz, ganz fest gedrückte daumen für lolek und bolek!
liebe grüße
das huhn


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
no avatar
   Maiki
schrieb am 03.12.2009 14:11
Puh!!!

Mich würde es genauso treffen, tut es jetzt schon, ohne dass ich sie kenne.

Meine Cousine ist auch so - alles fliegt ihr zu - nie mußte sie um etwas kämpfen bzw. leiden....

Auch wenn wir es hier alle etwas schwerer haben und auch diese Aussagen nicht verstehen - doch glaube ich, dass wir letztendlich die glücklicheren Menschen sind, da wir den wahren WERT des Lebens kennen!!!

Fühle Dich von mir


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
no avatar
   cohe
Status:
schrieb am 03.12.2009 14:46
Mmh... als Mutter kann ich diese Aussage auch nicht verstehen, weil ich einfach davon ausgehe, dass jede Mutter ihr eigenes Kind hübsch findet. Ja

Aber ich finde, es gibt aber auch nicht ganz so hübsche Babys (hässlich ist für ein so tolles Wesen vielleicht nicht ganz der richtige Ausdruck). Einige sehen halt anders aus und andere sind wiederum richtig hübsch. Aber alles wie im Leben, reine Geschmackssache.

Lass dich davon nicht runterziehen, sie hat es nicht böse gemeint und wollte dich ganz bestimmt nicht verletzen. streichel

Alles Gute und

Cohe


  Re: Sie ist jetzt noch hässlich
avatar    ~Annika~
schrieb am 03.12.2009 14:56
Hallo Ihr Lieben,
Ich denke, dass man hier nicht so werten/messen darf. Dieses Posting ist einfach nur ein - "ich-bin-traurig-und-brauche-gerade-Raum-für meine-Trauer-Posting" und das ist hier genau richtig Ja. Da müssen wir ja leider alle durch...
Jede von uns hat mit sicherheit Verständnis, wenn es einem anderen Menschen mal schlecht geht(besonders dann, wenn dieser Mensch einem nahe steht!) und nimmt den anderen gern "auf den Arm knuddel", wenn er/sie es braucht, aber man darf eben auch diese Gefühle erleben, wie Sjun sie gerade hat. Nicht zu vergessen, dass sie auch gerade ein Hormonmonsterzwinker ist Bussi da ist man immer noch ein bisschen empfindlicher...das kennen doch sicher alle Mitschreiber hier oder?!

Jede soll hier schreiben dürfen, was sie gerade fühlt und wie es ihr damit geht, wenn sie etwas liest - soviel Freiheit sollte man hier doch haben dürfen oder?!

@Sjun - Der Vorschlag von Whity ist super - versuch doch mit ihr ins Gespräch zu kommen, wenn es Dir wichtig ist und je nachdem wie es Dir mit dem Ergebnis geht am 08.12. - vielleicht bringt eine schwanger Euch ja wieder näher... und dann kannst Du ja sehen, wie sich die Freundschaft für Euch beide anfühlt. Wenn sie echt und wahrhaftig ist, dann wird sie es aushalten !!

Alles Liebe und natürlich für alle die es brauchen zwinker
Annika


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.09 14:57 von ~Annika~.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021