Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Fage zu Predalon und timing GV
no avatar
   lauracb
schrieb am 01.12.2009 10:40
Hallo zusammen,

dieser Monat machen wir wieder puregon+predalon+GV nach Plan.
Gestern beim US hatte ich einen Folli 15mm gross und GMS 12mm. Es hat zwar ewig gedauert (bin zt 18) aber der Kiwu-doc sagt, wenn man bei mir nicht geduldig ist, kriegen wir zu viele auf ein Mal: weshalb habe ich nur mit 50 iE stimuliert.
Ich sollte noch gestern und heute 50iE spritzen und Mittwoch auslösen und Gv haben.
Mein Mann hat einen eingeschränkten SG (Mobilität ziemlich schlecht) und wir machen noch eine Runde ohne IUI nur, weil ich mit meiner Tochter ohne IUI schwangergeworden bin.
Im letzten Zyklus mussten wir ein Tag auslösen und erst am nächsten Tag Sex haben aber die Assistentin war sich sicher, der Arzt meinte am gleichen Tag Sex.... ist es nicht zu früh?
Wenn ich morgen in der Früh schon auslöse (er hat mir übrigens dazu nicht gesagt, wann ich den Predalon spritzen soll Ich hab ne Frage) und wir abend Gv haben sind gerade mal 12 Stunden nach der Spritze??
Hat jemand eine Ahnung, wieso der Plan so aussieht? Ich fürchte, es könnte ein Versehen sein....

Laura


  Re: Fage zu Predalon und timing GV
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.12.2009 18:45
Hi!

Also, mein Doc hatte mir letzten Do. nachmittags Predalon zum ES auslösen gespritzt und mir gesagt wir sollten dann ab Fr. GV haben. Am besten eine Woche lang. Wir hatten dann aber schon von Do. bis gestern täglich GV und das muss jetzt reichen meine ich. Normalerweise soll der ES nach der Auslösespritze innerhalb von ca. 36 Std. stattfinden. Da die Spermien ja einige Tage in uns überleben können denke ich kann's nicht schaden am gleichen Tag schon GV zu haben. So können sie sich schon mal auf den Weg machen und sich das Eichen schnappen sobald es gesprungen ist zwinker

Ich drücke Dir die Däumchen

Gruß
fussel


  Re: Fage zu Predalon und timing GV
no avatar
   *Jane*
schrieb am 01.12.2009 21:27
Die Praxen handhaben die Zeitabstände zwischen Auslösen und GV unterschiedlich. Daran kann man schon erkennen, dass es nicht DIE richtige Zeit gibt. Wenn das Spermiogramm mehr oder weniger in Ordnung ist, kann der Sex auch früher stattfinden, bei schlechteren Spermien würde ich persönlich etwas näher an den Zeitpunkt rücken, z. B. 24 Stunden nach Auslösespritze. Oder zwei Mal Sex in diesem Zeitraum.

Wann genau du spritzt, ist bei GV nach Plan egal. Halte dich einfach an die angegebene Tageszeit.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Fage zu Predalon und timing GV
no avatar
   lauracb
schrieb am 02.12.2009 09:57
Danke für die Antworten!

Laura


  Werbung
  Re: Fage zu Predalon und timing GV
no avatar
   8Baby(
schrieb am 21.12.2009 11:18
Also ich habe am Samstag den 19.12. um 9:00Uhr ausgelöst bekommen und habe ca. 12h später GV gehabt und dann noch mal am 21.12.2009 um 6Uhr liegt auch daran an den Arbeitszeiten meines Mannes.... In der Nacht vom 20. zum 21. müsste meine ES gewesen sein mein Foli war am 18.12. 2cm groß also perfekt meinte mein Doc habe vom 3-7 ZT mit ClomHexal stimuliert tägl. 2 Tabletten....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021