Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  Hoffnung339
schrieb am 30.11.2009 11:16
Hallo,
bin aktuell etwas Panisch....
ich bin gerade in der WS meiner 6.(!) ISCI und hatte leider bisher nur zwei biochemische SS.

Gerade erfahre ich meinen TSH-Wert von 2,07 (das war in der Stimulation für die 6. ISCI) - im Theorieteil steht zwar etwas von unter 2,0 ist o.k - mein Endokrinologe war heute etwas kritisch und meinte, es wäre gut einen TSH von 0,5 - 1,5 für eine Schwangerschaft zu haben - vorallem für die Schwangerschaftserhaltung. Ich erhöhe deshalb geringfügig meine Dosis Thyronerjod ab heute.

HEute wäre für mich der Einnistungszeitpunkt....weiß jemand, ab wann überhaupt die Schilddrüse auf die Embryonen wirkt? Ab Einnistungszeitpunkt oder erst ab 4. bzw. 6. SSW wenn an den Blutkreislauf angeschlossen ist?

Ich könnte echt heulen - ich hoffe, dass dieser Versuch nicht wieder umsonst ist!

LG


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
avatar  ~Annika~
schrieb am 30.11.2009 11:38
Liebe Hoffnung,

also die Werte, die Dir der Endokrinologe gab, wären natürlich optimaler - das stimmt, aber das heißt nicht, dass es gar nicht klappen kann!!!
Der Wert muß sich jetzt leider durch die erhöhte Dosis erst einmal einpendeln - dazu braucht es ein paar Tage.
Aber versuche jetzt erst mal ruhig zu bleiben, weil Du an der Situation jetzt nix ändern kannst...und Stress ist nie gut zwinker für einen selbst - dem Baby ist das auch
wurscht smile
Ich ganz feste meine Daumen, dass es positiv wird und bleibt Ja

Alles Liebe,
Annika


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  sjun
Status:
schrieb am 30.11.2009 11:40
Hallo,
das Problem habe ich im Moment auch. Vor der Stimu war der TSH im Normbereich und nach dem TF ist er richtig hochgegangen. Ich habe jetzt auch die Dosis erhöht.
Eine vernünftige Antwort dazu, ob das jetzt ganz schlimm wäre, habe ich aber nicht bekommen traurig
Ich drücke uns beiden die Daumen, dass es klappt


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  sjun
Status:
schrieb am 30.11.2009 11:45
Mach doch ein Häkchen an den Beitrag, dass du die Antwort vom Team wünschst. Vielleicht meldet sich der Doc dazu.


  Werbung
  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  Hoffnung339
schrieb am 30.11.2009 11:54
Danke für den Tipp - aber wo kann ich den Haken setzen? und wie komme ich wieder in den Beitrag rein?

haben sich Deine Werte während der Stimmu stark verändert? ich hatte sonst immer ein TSH von 1,4 nach Einstellung - und die 2,07 waren ja in der1. Zyklusphase der Stimu - wie haben sich die Werte bei Dir verändert?


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  sjun
Status:
schrieb am 30.11.2009 12:30
versuch mal mit Beitrag bearbeiten, oben sollen dann die Felder zum Ankreuzen auftauchen.
Ich hatte vor der Stimu TSH von 1,75. Nach der PU ist er auf 3,4 gestiegen. Hat sich also verdoppelt traurig


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  Hoffnung339
schrieb am 30.11.2009 12:39
irgendwie funktioniert das nicht mit dem ?...
kann den Beitrag nicht bearbeiten - scheinbar, weil ich als Gast hier bin...

Liebe Sun
was hat denn Dein Dr. gesagt? meiner meinte, dass sich durch die Stimulation die Werte kaum verändern - die Verdoppelung bei Dir zeigt mir aber etwas anderes?
Hat das jetzt eine Auswirkung bei der Einnistung und hat er Dir mitgeteilt, dass die höhere Dosis auch schon für die aktuelle Behandlung wirkt?


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  sjun
Status:
schrieb am 30.11.2009 12:43
Mein Doc kennt sich mit den Werten scheinbar gar nicht aus, obwohl er Endokrinologe ist. Wollte die Dosis erstmal überhaupt nicht erhöhen: "Der Einfluss von SD auf die Schwangerschaft wird überschätzt, bla-bla." Mehr hat auch nicht gesagt.
Ich rechne damit, dass der Wert innerhalb von 1-2 Wochen runtergeht, ich reagiere immer ziemlich schnell darauf.


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
avatar  Mariii
schrieb am 30.11.2009 13:23
hi,
keine Panik, du bist immer noch in der Norm und so kleine Veränderungen während der Stimmu kommen vor, da dann dein Körper mehr Lt braucht. Es kann sein das es sich dem nächst wieder einpendelt. DAs mit dem TSH um die 1 ist vor allem bei Frauen mit Hashimoto sehr wichtig, aber bei einer "normalen" UF nicht so tragisch. Das sagt man vor allem, da während der Stimmu der WErt ansteigen kann und er in der Norm bleiben soll, was er bei dir ja ist. So hat man mehr Luft. Also ganz ruhig. Wenn du nun die Dosis ein wenig erhöhst passt das schon.
Panik bruchts du nicht zu haben.
Viel Erfolg


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  Hoffnung339
schrieb am 30.11.2009 13:28
Liebe Mari,
Danke für die beruhigenden Worte - mein TSH wurde ja in der 2. Stimmuwoche gemessen - deshalb hatte ich nun Panik, dass er jetzt vielleicht noch höher ist...
ist das wirklich bei Einnistung entscheidend oder eher zur Fortführung einer bestehenden Schwangerschaft?

Und wenn die TSH-Werte so stark bei Stimmu sich verändern, wundert es mich, dass die KIWU-Docs das gar nicht beobachten und Medis dagegeben geben.

LG


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
avatar  Mariii
schrieb am 30.11.2009 13:38
hi,
meist ist der Anstieg auch nur minimal und bei jeder Frau anders und jeder Arzt legt da einen anderen Wert drauf. Und wenn er bei dir in der Norm war,dann gib tes auch keinen Grund zur Besorgnis. Aber meist muss man ihn eh unabhängig von der Kiwu Praxis kontrollieren lassen.
Du nimmst ja nun mehr an LT, also mach dich ncht verrückt.
Wenn du mehr dazu wissen möchtest, dnn lies doch mal im Theorieteil herum, da gibt es jede Menge Infos.
Dein TSH liegt in der Norm ,also mach dich nicht verückt. Um eine FG wegen deine mTSH zu bekommen ,muss der WErt noch ganz anders sein , alsooooo, mach dir nicht zu viele Gedanken darum, es passt schon und nun lenk dich ab.


  Re: TSH-Wert während Behandlung - ab wann ist der Wert wichtig f. Embryonen?
no avatar
  Hoffnung339
schrieb am 30.11.2009 18:53
Vielen Dank nochmal,
hab mich jetzt einigermaßen beruhigt - wahrscheinlich ist mein aktueller TSH 14 Tage später entweder bei 2,5 oder schon wieder bei 1,5.... das weiß man ja sowieso nie!
Schönen kuscheligen Abend Euch allen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019