Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  IVF mit einem Eierstock.
avatar  bussibär25
Status:
schrieb am 29.11.2009 12:22
Guten morgen
da ich bei meinem Letzten Beitrag schon so viele hilfreiche Antworten bekommen habe,
habe ich große hoffnung das mir jemand meine frage beantworten kann.
habe leider nur 1 Eierstock und würde gerne mal wissen ob bei einer Hormonellen Stimulation vor einer IVF die Folikel immer an einem Eierstock ranreifen oder immer an beiden(wenn man 2 hat)
vielen dank.


  Re: IVF mit einem Eierstock.
avatar  miletti
schrieb am 29.11.2009 12:31
Hallo winken

eigentlich reifen sie an beiden Eierstöcken, aber ich denke, dass ich hier schon von den Fällen gelesen habe, die eine erfolgreiche IVF gemacht haben mit deinem Befund.

LG miletti


  Re: IVF mit einem Eierstock.
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 29.11.2009 12:33
Stimmt - eigentlich reifen an beiden Eierstöcken die Follikel heran, aber wenn man halt "nur" einen hat, dann halt nur dort. Mir wurde ein großer Teil meines rechten Eierstocks wegen Endometriose entfernt und was davon übrig ist, ist nicht sonderlich produktiv. Also konzentriert man sich bei mir hauptsächlich auf den linken - funktioniert hervorragend smile

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: IVF mit einem Eierstock.
no avatar
  maria1 n.e.
schrieb am 29.11.2009 12:44
hallo,


ich bin mit nur einem eierstock durch icsi ss geworden (4. versuch). normalerweise reifen an beiden eierstöcken follikel bei einer hormonstimulation heran. ich hatte meistens 7 - 9 ez, einmal allerdings nur eine, die sich aber befruchten liess und weiterentwickelt hat. ich wurde nach der geburt meines sohnes einmal auf natürlichem weg ss (eigentlich bei uns absolut unmöglich) und einmal bei icsi nr. 6 (nr. 2 fürs geplante geschwisterchen), leider endeten beide ss in einer frühen fg. ich habe monatlich meinen eisprung und mein amh-wert ist, obwohl ich mit 42 nicht mehr die jüngste bin, absolut in ordnung. es kann also durchaus mit einem eierstock klappen, nur mut!

alles gute!


  Werbung
  Re: IVF mit einem Eierstock.
avatar  bussibär25
Status:
schrieb am 30.11.2009 09:15
Vielen Dank für eure antworten ihr habt mir echt weitergeholfen!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019