Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Fieber am Einnistungszeitpunkt (ans Kiwu Team)
no avatar
  yssirhC
schrieb am 28.11.2009 16:31
Hallo,
versuche nach 4 FGs erneut hormonell unterstützt (Gonal Pen, Pregnyl & Utrogestan) schwanger zu werden. Diesen Zyklus hat alles so funktioniert wie es sollte ABER heute könnte der Einnistungszeitpunkt sein und ich habe seit gestern Fieber - nie über 38,5 ° - aber Fieber und ich nehme Paracetamol um die Temp unten zu halten. Kann das einer möglichen Einnistung im Wege stehen oder die befruchtete Eizelle töten?
Danke Chrissy


  Re: Fieber am Einnistungszeitpunkt (ans Kiwu Team)
no avatar
  *Jane*
schrieb am 28.11.2009 17:07
Fieber kann leider problematisch sein, wobei sich das bei dir ja anscheinend noch in Grenzen hält. Abschreiben solltest du den Zyklus jedenfalls noch nicht. Ruh dich aus und trink viel!

Viel Glück und gute Besserung!

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Fieber am Einnistungszeitpunkt (ans Kiwu Team)
avatar  ~Annika~
schrieb am 28.11.2009 23:31
Liebe Chrissy,
hoffen wir mal, dass Euer Racker sich brav an Deinem Infekt vorbeischleicht zwinker
Trinken trinken, trinken - wie Jane schon sagt Ja
Alles Liebe - ich ganz fest meine Daumen,
Annika


  Re: Fieber am Einnistungszeitpunkt (ans Kiwu Team)
avatar  beab
Status:
schrieb am 29.11.2009 09:19
hallo,

jetzt hilft nur schonen, viel trinken und das fieber unten halten.

lg beab




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019