Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Ich konnte es doch nicht lassen
no avatar
  Jane85
schrieb am 27.11.2009 18:29
Hallo an alle,
ich habe am Sonntag (also vor 5 Tagen) 2500 i.E. Brevactid gespritzt. Heute bin ich bei ES+15 mit erhöhter Tempi und konnte es doch nicht lassen heute morgen einen SST zu machen. Der war EINDEUTIG positiv, also keine schwache dünne Linie, sondern richtig fett, fast wie die Kontrolllienie. Meint ihr das könnte noch vom Brevactid sein? Bin ja auch schon überfällig und die Tempi ist oben. Meint ihr ich kann mich schon etwas freuen? Ich mach morgen vielleicht noch einen, um zu sehen ob die Linie stärker oder schwächer wird.

LG


  Re: Ich konnte es doch nicht lassen
no avatar
  kerstin-81
schrieb am 27.11.2009 18:32
Hallo Jane,

ich will deine Freude ja nicht trüben, ich muss nächste Woche nur 750 Brevactid nachspritzen, und das verfälscht
einen Test ca 7 Tage. Also muss ich dich leider enttäuschen. Ich würde noch bis Montag mindestens warten und
nochmal testen.
Sorry.

Gruss
Kerstin


  Re: Ich konnte es doch nicht lassen
no avatar
  Nanni9
schrieb am 27.11.2009 18:35
Man kanns einfach nicht sagen... ich hab aus "spass" testen wollen, ob das brevactid (5000) nach 5 tagen noch da ist. hab einen 25er test gemacht- allerdings am abend. und der war negativ. also nichts mehr da. aber wie gesagt, man weiß es nicht, jeder körper baut das hcg anders ab.

lg

nanni


  Re: Ich konnte es doch nicht lassen
no avatar
  Jane85
schrieb am 27.11.2009 18:35
Ja, ich weiß, sogar bis 10 Tage. Ich hatte hier nur irgendwo gelesen, dass ein SST nach Brevactid höchstens eine zarte Linie gibt und nicht so eine starke, wie bei mir?! Ich weiß leider nur nicht mehr, wo ich das genau gelsen hab. Kennt sich da einer vielleicht aus?


  Werbung
  Re: Ich konnte es doch nicht lassen
no avatar
  Base
schrieb am 27.11.2009 19:09
ich kenn mich mit SST nicht aus aber wollte dir trotzdem selbstverständlich viel glück wünschen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019