Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  hach, die 'Götter in weiss'...
avatar  moleli
schrieb am 27.11.2009 12:53
Hallo zusammen,
wir hatten heute morgen unseren 2. US Termin. Bin ganz zufrieden..es sind 3 Follikel zu sehen neben der Riesenzyste. Doc meint vielleicht sind dahinter ja auch noch welche. Er saugt alles ab..auch die Zyste.

Ich hatte ihm ja letzte Woche noch ne Mail geschickt und nachgefragt wegen der hohen Dosis Menogon (800 IE /Tag) und weil im Beipackzettel steht max. 450IE/Tag.

Da hat er heute blöde Kommentare abgelassen, hach, jajaja, sie sollten nicht soviel lesen....und später fragte er ob sich im Bauch was tut. Ich sagte ja, es drückt etwas (Kein Wunder bei der dicken Zyste und den Follikeln, die nehmen ja auch ziemlichen Raum ein, er fragte aber wohl bzgl. Überstimu). Nach der Untersuchung sagte er: und?? zwickt es nun nicht mehr so doll, wo sie wissen, dass es nur so wenige sind? was für ein Idiot!

Doch sagte ich, es zwickt immer noch (Du Hirni)..hätte ich am liebsten gesagt.

Am Dienstag ist PU, dann sehe ich Ihn wohl sowieso wohl das letzte Mal, egal wie es ausgeht.

Ich habe übrigens gestern eine homöopathische Behandlung in Anspruch genommen. Man hat mir einen Bachblüten-Mix und Globuli gegeben, sowie meinen vernarbten Bauch 'entstört'. Meine Aura hat gezeigt, dass ich dort blockiert bin....die Dame hat immer vor mir rumgependelt...naja, war schon witzig, und es ist ja auch schön, wenn einer einem Mut macht und die Stímmungen erkennt, aber ansonsten....bin ich eher skeptisch. Dachte eher an Reiki, aber das sei schon zu spät, da ich schon kurz vor PU bin (???).

naja, wenns diesmal klappt werde ich zum Esoterik-Fan zwinker

Euch ein schönes Wochenende...und: think positive!


  Re: hach, die 'Götter in weiss'...
no avatar
  St_Pauli
Status:
schrieb am 27.11.2009 13:46
800 Einheiten täglich? Hui, hört sich viel und vor allem verdammt teuer an....
Ich bin eher ein Lowie und nehme zur Zeit 150 E Menogon und 150 E Gonal täglich. Naja, ich hoffe, dein Arzt weiß, was er tut. Du solltest auf jeden Fall v.a, nach der PU viiiiieeeeel trinken. Wünsche dir viel Erfolg!


  Re: hach, die 'Götter in weiss'...
avatar  leocat78
Status:
schrieb am 27.11.2009 13:55
800 Einheiten ist wirklich der Hammer. Bin auch Lowie (cooles wort, St_Pauli!) und hab zu besten Zeiten mx. 225 Gonal gespritzt.
Aber ich halte's so: Wenn's hilft...

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019