Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  warten auf 2. Foli-Schau
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 26.11.2009 19:03
Ich brauch mal ein paar Daumen gedrückt. Heute ist mein 12. ZT und ich war heute Foli gucken. Ich hab viele kleine und eine große, aber die misst erst 11 mm und mein Doc will aber 15-16 mm haben. Also soll ich Montag nochmal hin.

Bitte Daumen drücken!!


  Re: warten auf 2. Foli-Schau
no avatar
  basi1
schrieb am 26.11.2009 19:16
Hallo Hope,

da hat der Doc, aber recht! Tu Du schön brüten bis Montag, weil wenn die Follis zu klein sind, sind die EZ auch noch nicht reif! Hat der Doc die Stimu hoch gesetzt oder wartet erstmal so bis Montag?



LG
Basi1


  Re: warten auf 2. Foli-Schau
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 26.11.2009 19:21
Nee, er wartet bis Montag und dann sehen wir weiter. Dafür ist für´s "Nest" schon alles gut gepolstert, hab ne Schleimhaut von 1 cm, er sagte, das ist richt toll für´s Einnisten. Das wäre dann endlich mal ne reelle Chance, es zu behalten. Jetzt muss mein Ei nur noch ein wenig wachsen!!


  Re: warten auf 2. Foli-Schau
avatar  Hope69
schrieb am 26.11.2009 20:16
Liebe Hope,

Dein Follikel muss noch etwas wachsen, ich habe bereits 4 IUI- und 5 IVF-Behandlungen hinter mir und ausgelöst haben wir immer erst bei 18mm.

Ich drücke Dir fest die Daumen, dass es bei Dir schneller klappt mit dem Schwangerwerden als bei mir. Die Clomifen-Zyklen hatte ich bereits 2008 (April, Mai und Juni), allerdings ohne Ultraschallkontrolle und weitere Hormonen, sondern nur mit Clomifen und Sex nach Plan mit Clearblue-Ovulationsteststreifen...

Toi,toi,toi und liebe Grüße
Hope69




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019