Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wann kommt die Mens nach ICSI-Abbruch?
no avatar
   EmiliaLouis
schrieb am 26.11.2009 13:17
Hallo Mädels.
Letzten Dienstag, also am 17.11., hatte ich Punktion. Da sich keine Eizelle hat befruchten lassen, kam es nicht zum Transfer. Was meint ihr, wann jetzt die Mens eintreten könnte. Liebe Grüße, Emilia


P.S.: Im Dezember könnt ihr mich im Fernsehen bewundern. Bei "Unter Volldamp" auf VOX. smile


  Re: Wann kommt die Mens nach ICSI-Abbruch?
no avatar
   basi1
schrieb am 26.11.2009 14:00
Hallo Emilia,

ich habe im Mai auch abbrechen müssen, allerdings noch vor PU, und bekam die Mens am 35. ZT. Es hat ohne Auslösen so lange gedauert, Du hast aber ausgelöst, sollte eigentlich ca. 14 Tage später kommen.

LG
basi1


  Re: Wann kommt die Mens nach ICSI-Abbruch?
avatar    Samiha
schrieb am 27.11.2009 09:45
Hallöle smile
hmmm ... schau mal in meine Signatur ... auf alle Fälle habe ich sie am Mittwoch bekommen (diese Woche) Irgendwie wohl 3 Tage eher. Aber ist normalo - so lt. Doc. Er meinte vor fast 14 Tagen als die PU war - das ich in der nächsten Zeit die Peri bekommen müsste. Naja - und ist auch so smile Jott sei Dank!

Ist ja eh ein Ding ... wenn ich mich so sehr auf andere Dinge verlassen könnte wie auf meinen Zyklus - pah - da hätt man ja einige Sorgen weniger zwinker

Lg


  Re: Wann kommt die Mens nach ICSI-Abbruch?
no avatar
   sonnenschein74
Status:
schrieb am 27.11.2009 18:40
Hallo Emilia,

ich hatte auch schon einen Abbruch und bei mir kam die Mens so ca. 11 Tage nach der PU. Normaler Weise ist ja die 2. Zyklushälfte 14 Tage lang, da dir aber die Unterstützung der 2. Zyklushälfte durch Progesteron fehlt, wird sie ggf. nicht die 14 Tage dauern.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020