Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
avatar    leocat78
Status:
schrieb am 25.11.2009 22:30

*Drüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüück*



  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
avatar    tillymaus
schrieb am 25.11.2009 22:57
@goschi, wie war das, frau wartet geduldig ab
und uns allen willst du das nicht erzählen grins
na egal, ich jedenfalls drücke dir für die nächsten 200 SST mit 2 Strichen ganz fest die
und dir soll bitte ganz übel werden, mein Gyn hat immer gesagt, dann stimmen die Hormone, da brauche ich keinen BT mehr grins
Du siehst, wir hibbeln alle mit dir
LG


  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
no avatar
   alina369
schrieb am 25.11.2009 23:00
BT ist doch erst am 28.11. !??
Na egal..man kann nicht lange genug drücken! zwinker

Viel Glück!!!


  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
no avatar
   EmiliaLouis
schrieb am 25.11.2009 23:17
Ich drück auch ganz fest die Däumchen. Liebe Grüße, Emilia


  Werbung
  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
avatar    Chinagirl
Status:
schrieb am 26.11.2009 02:13
  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
no avatar
   SteffiS22
schrieb am 26.11.2009 07:26
Von mir natürlich auch ein paar Däumchen!!!

Alles Liebe,

Steffi winken


  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
no avatar
   kunelaki
schrieb am 26.11.2009 08:16
Wie Pipitest war positiv? Hab ich ja garnicht mitbekommen..... Natürlich drücke ich mit. Hoffe, es ist noch nicht zu spät!


  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
avatar    Small Flea
schrieb am 26.11.2009 08:27
Auch ich drücke gaaaaaaaaanz fest die Daumen


  Re: Daumendrücken für Goschi - wer mag?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.11.2009 08:53
Konntet und solltet ihr eigentlich auch nicht mitbekommen grins... hab jetzt einen Thread eröffnet... nu wisst ihr es alle!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020