Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
avatar  pfirsichbluetenanni
Status:
schrieb am 25.11.2009 19:17
Hallo Mädels,

also irgendwie habe ich gerade einen Lauf ... Nachdem ich ja gestern schon hier herum gejammert habe und mich nicht zuletzt aufgrund Eurer lieben und aufbauenden Worte schon wieder beruhigt habe, heute der nächste Knaller.

Schwägerin Nummer 2 ist jetzt auch schwanger! Kann das alles noch wahr sein?

Ich hatte heute schon die Horror-Vision von Weihnachten. Wie macht ihr das denn? Am Liebsten würde ich gar nicht erst zu meinen Schwiegereltern hinfahren. Die eine mit kleinem Kind und recht fortgeschritten schwanger, die andere seit neuestem schwanger. Thema Nr. 1, wie könnte es anders sein, wird das Thema Baby und Schwangerschaft sein. Ich weiß nicht, wie ich das aushalten soll! Habt ihr da vielleicht einen Rat?

Sorry, Mädels ... Ich hoffe für uns alle, dass wieder bessere und positivere Zeiten kommen!

Liebste Grüße!!!


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
no avatar
  aleachim
schrieb am 25.11.2009 19:45
Hallo Du arme,

lass Dich knuddelnstreichel
Ich kenne das, ich bin die Einzige in meinem Bekannten/Verwantenkreis die noch keine Kinder hat.
Ich habe versucht das Thema (Kinderbekommen) in eine andere Richtung zu schieben. Manchmal hat es geklappt und ein anderes mal musste ich diesen scheiß mir anhören. Ich kann bis heute mal mehr mal weniger damit umgehen das ist so eine Stimmungssache bei mir.

Könnt Ihr es Ihnen nicht sagen? Denn dann meiden sie das Thema. Sie sind verunsichert und irgendwann kommen Fragen.

Ich weiß das hat jetzt nicht geholfen. Aber Du bist nicht alleine!!!

aleachim


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2009 19:48
Hallo

wenn meine Kryo negativ sein sollte, werde ich am Familientreffen an Weihnachten und auch nicht zum 60. Geburtstag meiner Mutter Anfang Januar gehen. Ich könnte es dann nicht ertragen meine schwangere Schwägerin zu sehen. Sie ist nur zwei Wochen weiter wie ich es zu dieser Zeit wäre traurig
Ich weiß, nicht die elegante englische Art, aber eindeutig die gesündeste für meine Psyche. Weihnachten ist eh schon immer eine schwere Zeit....

LG Nozilla


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2009 20:03
Hallo,
ich kann dich sehr gut verstehen. Meine eine Schwägerin (von der anderen weiß ich noch nix) ist schwanger. Sie ist 40, seit 1,5 Jahren verheiratet,es ist ihr erstes Kind, ET ist der 28.Februar 2010 (am 1.März 2009 wäre eigentlich mein erstes Sternchen bei mir gewesen). Ihr Mann ist 57, hat einen erwachsenen Sohn aus erster Ehe und zwei Enkel. Ich dachte eigentlich, das wir die besseren Voraussetzungen haben.
Wir verstehen uns gut und sie weiß, das wir in Kiwu-Behandlung sind. Bin froh, das sie weiter weg wohnt. Nächstes Wochenende werden wir uns für einen Nachmittag sehen und das reicht mir auch. Das werde ich mir an Weihnachten nicht geben, da bin ich echt egoistisch und das ist reiner Selbstschutz. Werden an Weihnachten auch nicht zu meinen Eltern fahren. Die wissen von nix und ich habe keinen Bock heile, harmonische, fröhliche Welt zu spielen. Also werden wir die Weihnachtstage zu zweit verbringen oder evt. mit guten Freunden. Von mir aus kann das dieses Jahr auch ganz ausfallen!
Du solltest an dich denken und das machen, wonach dir ist und was dir guttut. Warum soll man es immer den anderen recht machen. Leichter ist es natürlich, wenn deine Familie Bescheid weiß.
Wünsch dir viel Stärke, egal wie du dich entscheidest.
Liebe Grüße von Muerie


  Werbung
  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2009 20:05
Oh ja, ich kenne das. Ich bekomme jedesmal die Krise wenn wir irgendwo eingeladen werden vor lauter Angst das Päärchen möchte uns wieder eine frohe Botschaft überbringen. Wir haben schon ein Kind trotzdem tut der unerfüllte Kinderwunsch fürs Geschwisterchen auch weh. Hoffe, du verstehst das. Ich will dir damit nur sagen dass ich nachfühlen kann wie es dir geht. In unserer Runde aus dem Geburtsvorbereitungskurs sind 2 wieder Schwanger und sie wissen von unserem Kinderwunsch. Die beiden verstummen immer wenn ich das Zimmer betrete. Diese falsche Rücksichtnahme ist fast noch schlimmer als wenn sie offen darüber reden würden. Sie schließen mich aus und lassen mich nicht teilnehmen . Das tut weh.


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
avatar  joelle35
Status:
schrieb am 25.11.2009 20:09
Kann Dich gut verstehen.. Ich geh heuer auch erstmalig nicht zu unserem alljährlichen Klassentreffen kurz nach Weihnachten, obwohl ich eigentlich gern gehen würde. traurig Aber als mittlerweile wirklich einzig übrige Kinderlose hab ich keine Kraft für die ganzen Bäuche und Baby -Fotos..

Hoffentlich wird 2010 unser Jahr!
Lg, Joelle


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
no avatar
  schnecke1976
Status:
schrieb am 25.11.2009 22:42
Oh man, das ist aber auch alles etwas arg viel....

Da hätte ich aber auch die Nase gestrichen voll! Ich bin sehr sauer

Ich glaube ich würde Weihnachten kneifen....

LASS DICH NICHT UNTERKRIEGEN! WIR SCHAFFEN DAS AUCH! BRAUCHT HALT NUR ETWAS ZEIT!!!!!klatschen


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
avatar  Chinagirl
Status:
schrieb am 26.11.2009 02:12
Naja, vielleicht stecken sie Dich auch endlich mit ihren SS-Viren an? zwinker

Weiß leider keinen Rat für Dich. Aber ich kann Dich in den Arm nehmen und drücken!


  Re: Noch mehr Gejammer ... SORRY SORRY SORRY
avatar  pfirsichbluetenanni
Status:
schrieb am 26.11.2009 10:33
Hallo, ihr Lieben!

Danke für die vielen, lieben Worte! Ich bin wirklich so froh, dass es euch und dieses Forum gibt. Hier können alle ganz aufrichtig verstehen, wie man sich fühlt ... Bislang haben wir niemandem etwas von dem KiWu erzählt und ich möchte es auch eigentlich nicht. Sonst kommen doch ohnehin nur die guten Ratschläge ...
Da brauchen wir ja alle viel Kraft für die "besinnliche Zeit". Ich wünsche euch von Herzen alles Gute und eben viel Kraft und dass wir uns alle nicht unterkriegen lassen. 2010 wird unser Jahr!!! Ich drücke euch alle!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019