Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Morgen Folli gucken
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2009 14:31
Ich hab da mal ne Frage, bin total aufgeregt und weiß noch nicht ganz genau, was auf mich zukommt. Wie und auf welche Weise wird denn ein Eisprung ausgelöst, also wenn es nicht auf normalem Wege passiert. Hab eben hier viel gelesen, dass einige von euch dann Termine und Uhrzeit vom FA mitbekommen, wo sie dann auslösen müssen. Wie passiert das denn dan genau?


  Re: Morgen Folli gucken
no avatar
  basi1
schrieb am 25.11.2009 15:21
Hallo Hope,

ich weiß natürlich nicht wie weit deine KiWu-Behandlung ist, aber scheinbar noch nicht so weit fortgeschritten, ansonsten würdest du es wissen!

Dass man den Eisprung auslöst, muss man vorher eine bestimmte Follikelgröße erreicht haben. So etwas wird manchmal in einem Spontanzyklus gemacht (ohne vorheriger Stimulation der Eierstöcke!), ist aber eher nicht die Regel.

I. d. R. wird vorher eine Stimu gemacht, dabei wird genau beobachtet wie sich die Follikel entwickeln und wenn sie groß genug sind, sodass man davon ausgehen kann, dass die Eizelle, die raushüpfen soll auch schon reif ist. Nach dem Auslösen wird z. B. Geschlechtsverkehr nach Plan oder eine Insemination gemacht.
Man kann auch viel stärker stimulieren(es bilden sich viele Follikel) und ca. 36 Std. nach dem Auslösen, die Eizellen punktieren. Wenn sie sich außerhalb des Körper befinden, werden sie in Form von IVF oder ICSI mit den Spermien befruchtet und ein paar Tage später in die Gebermutter zurück gegeben.

Also bei der künstlichen Befruchtung will man nichts dem Zufall überlassen, sondern den Eisprung ganz genau steuern.

LG
basi1


  Re: Morgen Folli gucken
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2009 15:46
Danke, na dann gehe ich mal davon aus, dass ich dann GV nach Plan haen darf, grins. Habe jetzt meine erste Clomi-Anwendung bekommen und soll morgen zum gucken hin. Nun weiß ich natürlich nicht, wie das dann mit dem Eisprung ist.


  Re: Morgen Folli gucken
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 25.11.2009 18:35
Naja... die Klinik macht erst mal US und ab einer bestimmten Folligrösse wird dann ausgelöst! Nach der Auslösespritze ist der ES dann innerhalb von 24-36h! Viel Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019