Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Max. Folikelgröße vor Punktion
no avatar
  nici2704
schrieb am 23.11.2009 20:59
Hallo Ihr Lieben,

ich habe am Mittwoch meine Punktion - 2. Versuch.
Bei der heutigen Ultraschallkontrolle waren auf der ersten
Ebene Folikel folgender Größe (mm) zu sehen:

21, 23, 15, 15, 16 / 22, 22, 23, 17, 18

Trotz der ja schon nicht schlechten Größe der Folikel habe
ich mir heute Abend noch mal 2 Einheiten Menogon gesprizt.

Jetzt habe ich Angst, dass die Folikel, die bereits über 20 mm
groß waren, platzen könnten bevor die Punktion stattfindet.

Kennt sich da vielleicht jemand aus ??

LG
Nici


  Re: Max. Folikelgröße vor Punktion
no avatar
  basi1
schrieb am 23.11.2009 21:05
Hallo Nici,

glaube nicht, dass sie springen, denn Du bist ja nicht nur auf Menogon!? Die DownR erlaubt da keine vorzeitigen ES! Was nimmst Du dafür?

Ich möchte nicht behaupten, dass ich mich auskenne, aber aus eigener Erfahrung, weiß ich halt welche Zweifel man kurz vor der PU durchstehen muss.

Habe in letzter Zeit so viele ähnliche postings gelesen UND es ist immer gut gegangen!!!

Kopf hoch, es wird gut gehen!


LG
basi1


  Re: Max. Folikelgröße vor Punktion
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 23.11.2009 21:45
Liebe Nici,

normalerweise wird entweder im Vorfeld oder später bei größeren Follikeln ein Medikament zur Downregulation, also zum Unterdrücken des Eisprungs gegeben. Das verhindert einen vorzeitigen Eisprung

mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Max. Folikelgröße vor Punktion
avatar  melli73
Status:
schrieb am 24.11.2009 08:59
Ich hatte acuh so große Folli´s, hatte gestern PU und da waren noch alles da zwinker
Da springt nix.....knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019