Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Wann Bryophyllum?
no avatar
  jessy26
schrieb am 23.11.2009 17:26
wann nimmt man bryophyllum,schon vor transfer oder erst danach?

lg bianca


  Re: Wann Bryophyllum?
no avatar
  MoechtegernMatka
schrieb am 23.11.2009 18:49
Ich nehme es ab Transfer und dann immer früh und abends eine Messerspitze. Viel Glück!


  Re: Wann Bryophyllum?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 23.11.2009 19:52
Eigentlich geht das schon ab PU! Denn dann war den "Eisprung" schon... viel Glück


  Re: Wann Bryophyllum?
no avatar
  jessy26
schrieb am 23.11.2009 19:56
habe immer nur von einmal am tag gehört,stimmt das ?oder zweimal.


goschi möchte auch für morgen auf die liste


  Werbung
  Re: Wann Bryophyllum?
no avatar
  Frosch1
schrieb am 24.11.2009 07:45
Hallo,

ich nehm es immer nach Punktion (entspricht ja dem Eisprung) und morgens/mittags/abends eine messerspitze im Mund zergehenlassen- nicht schlucken. Nehm vorsichtshalber aber kein Metall sondern einen Plastiklöffe, da es manche hömopathische Mittel es einem übel nehmen und ich weiß nicht ob Bryophylum dazu gehört! Mit einsetzender Regel würde man dann auch wiede aufhören, da es ja ein Mittel der zweiten Zyklushälfte/Einnistung ist.

Liebe Grüße,

Frosch1




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019