Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Untersuchungsmarathon startet Ich freu mich (lang)
avatar  tonihase06
Status:
schrieb am 23.11.2009 14:53
Hi,

wollte nur kurz vermelden, dass ich heute die KiWu-Ärztin erreicht habe wegen der GM-Spiegelung. Hatte ja hier am Do. schon danach gefragt, weil ich die so schnell wie möglich hinter mich bringen will.

Naja, lange Rede kurzer Sinn: habe übermorgen (mi.) Vorgespräch mit Narkosearzt und US und dann voraussichtlich einen Termin in der nächsten Woche. Elefant

Mein Glück war, das durch das Absetzen der Pille, die ich nach der 3.FG erstmal genommen habe, eine neue Mens losging. Und die nutzen wir jetzt - da die GM-Sp laut Ärztin nur in der 1. Zyklushälfte gemacht wird.

Ich freu mich so, dass es losgeht und dieses ewige Warten ein Ende hat - ich bin einfach gern selbst aktiv und kann ganz schlecht abwarten. Mein Mann ist ein Schatz - er hat sich für morgen ein Termin zum SG geben lassen, da das vor der Spiegelung gemacht werden sollte.

Wenn im Dez. dann die nächste Mens kommt, wird nochmal mein Hormonstatus über den Zyklus verteilt gemacht.
Und am Mittwoch will die Ärztin auch noch wegen des Internisten mit mir sprechen und versuchen gleich einen Termin für mich bei dem Immu-Doc in der Klinik zu bekommen.

Und am Mittwoch haben wir auch noch Blutabnahme bei der Genetikerin wegen der Chromosomen-Analyse. Es geht also rund diese Woche Liebe

Ach Mädels, ich bin so happy, dass ich was tun kann um der Aufklärung unserer 3 FGs näher zu kommen. Vielleicht haben wir dann schon im Januar ein Ergebnis und können wieder neu versuchen ss zu werden.

Musste das jetzt loswerden - ich bin so hibbelig.

Halte euch auf dem Laufenden, wenn wir nähere Infos/Ergebnisse haben. Liebe Grüße und euch allen alles Gute und viele Däumchen schick ich noch mit


  Re: Untersuchungsmarathon startet Ich freu mich (lang)
no avatar
  rauschie
schrieb am 23.11.2009 15:47
Oh, da hast Du ja noch einiges vor Dir, es soll ja auch nicht langweilig werden grins.
Dann drücke ich Dir die Daumen, dass die Ursache für Deine 3 FG gefunden wird.



  Re: Untersuchungsmarathon startet Ich freu mich (lang)
avatar  tonihase06
Status:
schrieb am 23.11.2009 16:22
Danke,

dir auch alles Liebe.

Einen kleinen Hinweis haben wir ja schon - ein Gerinnungswert ist erhöht und es könnte APS sein, dann müsste ich Heparin und ASS nehmen bei der nächsten SS.
Aber die KiWu-Ärztinnmöchte alle anderen Möglichkeiten gern ausschließen bevor sie eine Therapie startet.

Wir sind also gespannt und hoffen, das nix weiteres dazu kommt.


  Re: Untersuchungsmarathon startet Ich freu mich (lang)
no avatar
  maolau
Status:
schrieb am 23.11.2009 16:49
Freu mich so für Dich das es jetzt schon so schnell losgeht!Wünsche Euch alles Gute und bis bald!


  Werbung
  Re: Untersuchungsmarathon startet Ich freu mich (lang)
avatar  tonihase06
Status:
schrieb am 23.11.2009 19:41
Danke für die lieben Wünsche maolau - euch auch alles Gute, lass den Kopf nicht zu sehr hängen. Ich denk an dich...


  Re: Untersuchungsmarathon startet Ich freu mich (lang)
no avatar
  Maunzi
schrieb am 30.11.2009 21:49
Hallosmile,

ach ich möcht auch so drauf sein wie du und mich freuen. ich hab auch nächste woche eine gm spiegelung am donnerstag und hab voll panik davor-
mein arzt will halt mal schauen, ob da eventuell was is, was die ss verhindern könnte. hab ja schon inseminationen und 1 ivf hinter mir.
es ist schon richtig wenn er alles ausschließen will. wir haben einfrieren lassen. wenn nix weiter ist, können wir im januar weiter machen.
aber leider hab ich jetzt schon total angst davor. nicht vor dem kleinen eingriff, sondern vorm ergebnis.

wünsch dir alles gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019