Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?neues Thema
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten
   Bezeichnung Kinderwunsch-Tee ist unzulässig

  Schwanger dank Reiki
no avatar
  bina600
schrieb am 23.11.2009 13:18
Hallo Ihr Lieben,

oft kommen hier die Fragen auf, was man am besten tun sollte nach der Punktion, also wie es passiert, dass sich die Zellen möglichst einnisten. Ich war in dieser Zeit 2 x beim Reiki und ich bin mir sicher, dass dies wesentlich dazu beigetragen hat, schwanger zu werden.

Liebe Grüße
Bina


  Re: Schwanger dank Reiki
no avatar
  Babywunsch!
Status:
schrieb am 23.11.2009 13:25
Hört sich interessant an. Seit mein Freund durch einen Homöopathen von seinem Rheuma befreit wurde, stehe ich alternativen Methoden sehr offen gegenüber! War früher eine der größten Skeptiker....

Wie läuft so eine Behandlung ab? Wie muss man sich das vorstellen?


  Re: Schwanger dank Reiki
no avatar
  bina600
schrieb am 23.11.2009 13:35
Das ist eine Art Energieübertragung. Man liegt nur still und die Reiki Dame oder der Herr legt die Hände auf verschieden Körperstellen. Manchmal ist das sehr angenehm, manchmal weniger (dann darf mans sagen) und manchmal bekommt man Gänsehaus. Viel merken tut man nicht aber mich hat es sehr entspannt und ich bin eh eher so n hibbeliger Typ...Man fällt dabei in eine tiefe Entspannung. Die Entspannung hält hinterher auch noch sehr lange an. Mir tat das ganz arg gut und ich geh heute auch nochmal um den Zwerg in mir zu beschützen...


  Re: Schwanger dank Reiki
no avatar
  Gingging
schrieb am 23.11.2009 13:53
Ich denke, alles was zur Entspannung beiträgt, kann uns nur gut tun! Ob man jetzt daran "glaubt" oder nicht... Ich mache Autogenes Training in einem Kurs, und es hilft mir wirlich sehr, mal wieder etwas runterzukommen in dieser aufregenden Warteschleifen-Zeit.

Viele entspannte Grüße! schalfen
Gingging
Sonne


  Werbung
  Re: Schwanger dank Reiki
avatar  Rafina
schrieb am 23.11.2009 15:23
Habe kürzlich im "Spiegel" gelesen, dass sich gemäss neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen die Schwangerschaftsquote mit Entspannungsmethoden tatsächlich steigern lasse. Ich kann mich nicht mehr an alle Aussagen erinnern, weiss aber noch, dass es dort hiess, die Frauen, die sich während einer künstlichen Befruchtung regelmässig in einer Entspannungsmethode geübt hätten, seien deutlich öfter schwanger geworden als jene aus der Vergleichsgruppe (noch nicht beim ersten Versuch, aber ab dem zweiten).


  Re: Schwanger dank Reiki
avatar  Samiha
schrieb am 24.11.2009 08:41
ich glaube auch an entspannung. ist einfach ne harte zeit und wenn man da gewisse "tricks" erfahren kann - wie man die psyche einfach etwas "runter bekommt" - why not. Ich selbst habe jetzt mit der akupunktur angefangen und ich fühlte mich danach sehr gut. auf alle fälle ist stress einfach schlecht - wie überhaupt im leben. hab mal darauf geachtet - wenn ich mich aufrege, dass ich im unterbauch ziemlich angespannt bin. naja - und wenn man das schon äußerlich fühlt - wer weiss was da alles drinnen passiert.

einige sagen - ist zwar allet geldmacherei, ich sage aber - was uns gut tut - her damit. wissen austauschen; erfahrungen; ist niemals schlecht.

alles liebe und danke für den beitrag. lg


  Re: Schwanger dank Reiki
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 24.11.2009 11:09
naja.. also ich weiss nicht recht... das kann jetzt genauso ein Zufall sein.. aber bitte. Wenn man daran glaubt! smile

Herzlichen Glückwunsch übrigens! Party




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019