Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Utrogest vor oder nach GV?
avatar  hibbl
Status:
schrieb am 22.11.2009 14:30
Hallo ihr Lieben,

ich mal wieder mit einer Utro frage.

Habe am Fr. meinen ES ausgelöst und soll nach dem ES wieder mit Utro anfange (2 Kapseln zur Nacht).
Wollte es eigentlich gar nicht mehr nehmen, weil es meine Psyche ein wenig belastet hat erst negativ testen zu müssen bevor die Mens kommt. Aber meine mens kam trotz Utro in Form von SB, püntktlich zum NMT.
Die Ärztin möchte aber trotzdem , dass ich es wieder nehme. Einfach zur Vorsicht.
Jetzt sagte sie mir, dass ich es nach dem ES nehemn soll, zur Nacht nach dem GV. Ich hatte aber gelesen, dass man es mindestens eine std. vorher nehmen soll, damit es nicht rausläuft.
Wie denn nun jetzt, vorher oder nachher?
Ab wann würdet ihr damit anfangen? Heute schon oder erst Morgen?

LG


  Re: Utrogest vor oder nach GV?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 22.11.2009 14:46
Ich schieb wenn dann NACH dem GV! Es ist ja eckelig, wenn du vorher schiebst und ne Stunde später GV hast.. das schleimt dann ordentlich und ist nicht so angenehm!


  Re: Utrogest vor oder nach GV?
avatar  Ayse23
Status:
schrieb am 22.11.2009 14:59
Ich habe auch immer nach der GV genommen sonst schmiert es ganz schön.


  Re: Utrogest vor oder nach GV?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 22.11.2009 18:42
Ich glaube, das ist ein Missverständnis. Mit Utrogest soll man in der Regel erst nach dem Eisprung anfangen, in deinem Fall wahrscheinlich heute Abend (der Sex sollte hingegen möglichst vor dem Eisprung stattfinden). Viel früher anzufangen macht keinen Sinn, außer es wurde explizit so verordnet vom Arzt.

Dass man es eine Stunde vor dem Sex nehmen soll, bezieht sich dann eher auf Sex in der Warteschleife (also Sex einfach nur zum Vergnügen - so etwas soll es auch geben zwinker). Man sollte dem Utrogest etwas Zeit zum Wirken geben, ehe man Sex hat. Oder man nimmt es eben erst danach.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019