Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)neues Thema
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?

  clom und erstgespräch kiwu klinik
no avatar
  jumo
schrieb am 21.11.2009 13:52
Hallo,
vielleicht hat jemand einen Rat für mich, denn ich weiß nicht was ich machen soll.......
Ich habe am 01.12. einen Termin in einer Kiwu Klinik zum Erstgespräch. Jetzt bin ich heute
am 2. ZT und sollte normalerweise ab dem 5. ZT Clomhexal nehmen.
Nun weiß ich nicht, ob ich das jetzt auch vor dem Gespräch und den ersten Untersuchungen
in der Kiwu Klinik nehmen kann.
Wenn ich Sie nicht nehme, muss ich ja wieder einen Zyklus länger warten.
Aber vielleicht haben sich ja auch von alleine (wenn auch sehr sehr unwahrscheinlich) bis dahin
Eibläschen gebildet....
Och menno, wenn ich doch nur wüsste wie ich es richtig mache....
Bin echt dankbar für jeden Ratschlag!
Merci!


  Re: clom und erstgespräch kiwu klinik
no avatar
  tinchen83
Status:
schrieb am 21.11.2009 13:54
Hallo

Wenn Du heute 2. Zyklustag bist dann ruf doch Montag einfach mal in der Kiwu an und frag was ihnen lieber ist. Denke das ist die beste Lösung

LG Tinchen


  Re: clom und erstgespräch kiwu klinik
avatar  Small Flea
schrieb am 21.11.2009 14:07
Hallo Jumo,
Ja ich würde auch anrufen. Nicht, dass Du dann noch länger warten musst.....
Viel Glück


  Re: clom und erstgespräch kiwu klinik
no avatar
  basi1
schrieb am 21.11.2009 14:28
Hallo,

ich denke, Du kannst ruhig mit Clomi anfangen. Am 01.12. hättest Du den 12.ZT und soviel ich weiß, nehmen die KiWu´s Blut lieber zw. 2.-5. ZT oder dann ab dem 21. ZT. So erhalten sie den Hormonstatus, den sie auch wollen.

Wenn sie am 01.12. aber einen US machen, hast Du den Vorteil, dass sie auch die Follis sehen und abmessen, dann würdest Du ziemlich genau wissen wann der ES ist.

LG
basi1


  Werbung
  Re: clom und erstgespräch kiwu klinik
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 21.11.2009 21:24
LIebe Jumo,

vorher in der Kinderwunschklinik anzurufen ist sicherlich die bessere Idee, denn man kann durchaus auch in der Zyklusmitte eine Blutentnahme durchführen, aber eben nicht, wenn Sie die Pille nehmen

mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: clom und erstgespräch kiwu klinik
no avatar
  jumo
schrieb am 21.11.2009 22:11
Hey, euch allen erstmal herzlichen Dank für eure Antworten!
Ich schlaf erst nochmal ne Nacht drüber und dann entscheiden wir uns!
Dankeschön!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019