Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Ausschabung
no avatar
  sarah 8
schrieb am 21.11.2009 08:31
Hallo zu sammen Ich hab ne Frage Hat shcon jemand mal ne Auschabung gehabt `kan mir mal jemand sagen wie das geht und wie die Narkose ist ? also voll Narkose oder wie ? Danke für eure Hielfe


  Re: Ausschabung
no avatar
  cs2306
schrieb am 21.11.2009 09:04
Hallo Sarah!
Eine AS ist ein relativ kurzer und Normalerweise nich Schmerzhafter Eingriff.
Eine AS wird unter Vollnakose gemacht, kannst du aber Ambulant machen da es wirklich nicht so weh tut.
LG
Sarah


  Re: Ausschabung
avatar  Anja1980
schrieb am 21.11.2009 10:57
Hallo

hatte letzte Jahr auch eine...von der Nakose habe ich nichts gemerkt..auf einmal war ich weg..schmerzen hatte ich auch keine danach..


  Re: Ausschabung
no avatar
  Nanni9
schrieb am 21.11.2009 12:39
Der Eingriff an sich ist nicht schlimm, es ist mehr die Psyche, die da irgendwie doch ordentlich in Mitleidenschaft gezogen wird.


  Werbung
  Re: Ausschabung
no avatar
  sarah 8
schrieb am 21.11.2009 13:13
Danke hatest du das den schon mal machen lasen ? bei mir ist wol der muttermund oder muttermund höle zu eng so das man keine unterleibs sbigelung machen konnte . warum wol weis ich aber nicht richtig .


  Re: Ausschabung
no avatar
  sarah 8
schrieb am 21.11.2009 13:45
Geht das nicht durch Teilnarkose??? ich habe angst von Narkosen ich war auch noch nie in einer Spital behandlung oder so .Hate noch nie ne Narkose . Habe total ansgt. danke


  Re: Ausschabung
no avatar
  Nanni9
schrieb am 21.11.2009 15:50
bei mir war es wegen einer fehlgeburt... vor narkosen brauchst du doch keine angst haben. das ging ganz schnell- nur 10 minuten hat es gedauert. und deshalb wurde ich auch nicht intubiert. halb so wild. die bauchspiegelung war unangenehmer.


  Re: Ausschabung
avatar  tonihase06
Status:
schrieb am 21.11.2009 16:31
Hi,

du brauchst wirklich keine Angst haben - ich hab schon 2 AS hinter mir.

Die Narkose ist schon besser, ich würde nicht miterleben wollen, wie da unten drin rumgemacht wird.

Man schläft einfach ein, ich war zack, weg und irgendwann ...viertel stunde später oder so, wacht man langsam wieder auf und ich hatte nie irgendwelche Schmerzen danach.

Bei meiner ersten AS war die FG noch nicht von allein losgegangen, also noch keine Blutungen. Und weil dann der Muttermund ja noch ganz fest zu war, wurden mir vorher Prostaglandine gelegt. Da ist ein Gel, das man an den Muttermund schmiert - ein paar Stunden später fing es an zu bluten und dann war ich auch schon dran. (Musste ambulant 7.30 in der Praxis sein und dann hieß es nüchtern warten bis man dran ist). Das Gel öffnet den MuMu - wird auch bei Entbindungen manchmal zu Hilfe genommen, damit es losgeht.
Die 2. AS hatte ich dann im KH weil es kurz vor Weihnachten war und die ambulante Praxis schon Uralub hatte. Dort hatte ich allerdings schon starke Blutungen und es konnte losgehen mit der Narkose.

Lass dir vorher alles genau erklären, du schaffst das - es ist nicht schlimm. Nur die Psyche...naja...mir liefen schon die Tränen, weil ich wusste, nun wird mein totes Baby (auch wenn es erst 9+1 und 6+0 war) aus mir rausgeholt.

Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut wird - hab keine Angst, es tut nicht weh, du merkst gar nichts. Und meine narkosen waren auch immer ohne Tubus im Hals sondern einfach mit einer Kanüle im Arm.

Wünsche dir alles Gute


  Re: Ausschabung
no avatar
  sarah 8
schrieb am 21.11.2009 20:48
OOOOOOOOOO je Danke für das schreiben. Habe aber am Ende doch noch kummer um dich ,ich hoffe es ist bei dir alles gut verlaufen ist und du bist doch wieder ok oder ? ich drück dir die Daumen für alles und wegem baby das tut mir leid. Ich möchte gerne die Narkose nur halb machen lassen wen das geht bei einer Abschabung ,den ich habe Tierische angst was Narkosen angeht. Aber dinstag habe ich ein FA termin ,dan sehen wir erst warum bei mir alles verengt ist .tschüss


  Re: Ausschabung
avatar  tonihase06
Status:
schrieb am 21.11.2009 22:15
Danke, das ist lieb von dir, aber alles ist gut.

Bei der 3.FG habe ich den normalen Weg gewählt, war auch wieder sehr früh (SSW 7+4) und habe mit meiner FÄ abgesprochen, das ich einfach auf die Blutung warten möchte und keine AS.

Ging auch so - Blutung war halt etwas stärker und am ersten Tag etwas schmerzhafter als normale Mens.

Mittlerweile geht es mir schon wieder besser, alles überstanden und jetzt gehen wir der Sache ja mit Hilfe der KiWu-KLinik auf den Grund. Hab wahrscheinlich eine Gerinnungsstörung - die ersten Laborwerte lassen das vermuten.

Deshalb sind wir noch guter Hoffnung das wir es nächstes Jahr viell. mit Heparin und ASS (Blutverdünner) nochmal versuchen können.

Aber es ist schon schwer, wenn einem letzte Woche eine Freundin freudig erzählt das sie mit dem 2. Kind schwanger ist. Wir hätten sogar fast zur selben Zeit entbunden.
Und morgen steht bei einer anderen Freundin Babybesuch an - sie hat 2 Tage nach meiner letzten FG ihr 3. Kind bekommen. Aber ich denke, ich pack das morgen schon - vielleicht kann ich mir ja gleich ein paar SS-Viren abholen zwinker

Dir auch alles Gute, ob man die AS auch mit Teilnarkose machen kann, weiß ich leider nicht. Drück dir die Daumen das alles gut geht.


  Re: Ausschabung
no avatar
  sarah 8
schrieb am 21.11.2009 22:42
Du must nur geduld haben und an nichts denken dan klapts sicher mit dem kinder krigen. Wen man aber sich total in das Kinder krigen reinversetzt geht nichts. Am besten gar nicht nachdenken dan klapts.Also ich drück dir auch die daumen. Ich habe 2 Kinder mein sohn ist schon 16 und Tochter 11. Aber ich will noch ein 3 wen möglich aber leider ist meine Eileiter zu aber ich sollte eine gebermuttersbigelung machen lassen .und als ich das machen lis hies es sie können es nicht machen da meine gebermutter zu eng sei. Obwol ich das schon mal machte und da ging es doch auch. Deswegen denke ich das ich eine Ausschabung machen muss aber bin noch nicht sicher am dinstag weis ich es dan. Also teu teu bei dir und bis bald




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019