Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  schwanger werden mit cipralex
no avatar
  sommersonne28
schrieb am 20.11.2009 23:38
Liebe Mädls, liebes Team!
mein mann und ich hätten gerne ein kind - wir sind schon ein bißchen am basteln - aber ich bin mir sehr unsicher, weil ich immer noch 2,5mg Cipralex (Antidepressivum) einnehme. bin zwar schon beim absetzen, wollte aber fragen, ob irgendwer von euch erfahrung mit schwanger werden unter cipralex oder ähnlichem hat.
wär euch sehr dankbar, für eine rasche antwort,
liebe grüsse sommersonne28


  Re: schwanger werden mit cipralex
avatar  ~Annika~
schrieb am 21.11.2009 07:05
Liebe Sommersonne,
es gibt wohl eine Studie über Citalopram - dass man das in einer schwanger nehmen kann.
Ich war deswegen mal bei einer Psychiaterin und die hat mich das auch so bestätigt,
aber ich selbst konnte das damals nicht weiter einnehmen - es passte einfach nicht zu
meinem Bauchgefühl. Ich wollte erst mal Medifrei sein Ja
Es gibt hier aber auch postiv Beispiele - vielleicht melden die sich noch zwinker
Ganz liebe Grüße
Annika


  Re: schwanger werden mit cipralex
avatar  agnes82
Status:
schrieb am 21.11.2009 14:27
Hallo!

Ich bin normalerweise nicht in diesem Forum aktiv, aber ab und zu schau ich doch hier auch rein und bin so über deinen Beitrag gestolpert!

Ich hatte, bevor ich ss wurde, eine relativ schwere Depression und musste mehrere Medikamente einnehmen (Cipralex waren zu schwach für mich ...). Das war im Februar und im April bin ich unter dieser Medikation schwanger geworden. Ich hab dann andere Präparate bekommen, die für Schwangere geeignet sind (Tresleen und Tolvon) und damit fahre ich bisher sehr gut und dem Zwerg hat's auch nicht geschadet. Das Risiko, eine Depression zu bekommen ist auf jeden Fall gefährlicher für Mutter und Kind als die Medikamente, die das verhindern. Wenn es dir aber ohne Medikamente gut geht, kannst du stolz auf dich sein!

Alles Gute weiterhin!


  Re: schwanger werden mit cipralex
avatar  melli73
Status:
schrieb am 21.11.2009 15:29
Ich kann nur von mir sprechen, ich habe Citalopram genommen ( = Cipralex) habe aber vor 4 Monaten alles abgesetz, weil ich keine MEdi´s mehr nehmen wollte, wenn ich anfange mit der Stimu......zwinker


  Werbung
  Re: schwanger werden mit cipralex
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 21.11.2009 21:51
LIebe Sommersonne,

es tut mir leid, dazu kann ich leider auch nichts sagen. Das sollte Ihnen aber Ihr behandelnder Arzt beantworten können. Nicht der Gynäkologe, sondern jener, welcher sie hinsichtlich der Depression behandelt. Der kann dann auch sagen, inwieweit eine Dosisreduktion ok ist

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: schwanger werden mit cipralex
no avatar
  sommersonne28
schrieb am 23.11.2009 10:31
Liebe Annika, Agnes und Melli!
Vielen Dank für eure Antworten - es tut gut zu wissen, daß man nicht alleine ist und es anderen ähnlich ergeht.streichel
Hab jetzt mit Cipralex aufgehört, mal schauen, wie's mir so damit geht!?!
Liebe Grüsse inzwischen,
Sommersonne


  Re: schwanger werden mit cipralex
avatar  melli73
Status:
schrieb am 23.11.2009 15:41
Hallo Sommersonne,
die Tabletten bitte NICHT auf einmal weglassen!!! Dosiere Dich runter!!!
Ich weiß nicht wieviel DU nehmen musst, aber halbiere erst mal die Dosis für 2 Wochen. Bespreche das auch alles mit deinem DOC , istwichtig!!!

GLG melli


  Re: schwanger werden mit cipralex
no avatar
  sommersonne28
schrieb am 29.11.2009 10:42
Liebe Melli,

sorry, war jetzt länger mal nicht mehr online!
Voll lieb, daß du dir Sorgen machst - aber ich hab schon seit ein paar Monaten runterdosiert und war auf der geringstmöglichen Dosis. Hab nur nie den Schritt geschafft, sie ganz wegzulassen...
Hab jetzt aber auch mit meiner Ärztin gesprochen und es paßt, wenn ich damit aufhöre ... und soweit geht's mir mal gut Ich freu mich sehr

Drück dir inzwischen die Daumen, damit bei dir alles klappt,
glg Sommersonne




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019