Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   EmiliaLouis
schrieb am 15.11.2009 20:44
Hallo Mädels,
heute um 0.00Uhr muss ich den Eisprung durch Ovitrelle auslösen. Spannung! Da ich das Medikament in Luxemburg gekauft habe, liegt nur eine französische Erklärung bei; diese verstehe ich nur halb.

Muss ich irgendetwas beachten? Liebe Grüße, Emilia


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   Susanne76
schrieb am 15.11.2009 20:49
Liebe Emilia!

Nein, musst nichts beachten, ausser pünktlich und die ganze Spritze (also den Inhalt) in den Bauch und das wars!
Alles gute für die Punktion!

LG
Susanne


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   nothi
schrieb am 15.11.2009 21:19
Hallo!!
Richtig, Augen zu und rin damit!!! Obwohl Du im Beipack evtl. sowas wie i.m. lesen kannst, spitz Dir das Zeug in den Bauch!
Ich drück Dir die Daumen!
LG Martina


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
avatar    tillymaus
schrieb am 15.11.2009 21:32
Hallo Emilia,

hast du im Theorieteil gelesen, dort steht etwas zu dem Produkt Otrivelle und auch eine Anleitung. Hier der Link:
Anleitung
Ich hatte Brevactid zum Auslösen, was ich zuerst anmischen musste, also zuerst die Lösung in die Spritze und anschließend in das Pulver spritzen, vermischen und neu aufziehen. Zum Schluss die Nadel wechseln und dann spritzen. Ich habe allerdings in den Bauch gespritzt, da ich mit dem Oberschenkel nicht so gut zuerecht kam.
Sollte Otrivelle schon fertig gemischt sein, dann einfach rein.

Liebe Grüße und eine gute Ausbeute wünsch ich dir



  Werbung
  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.11.2009 21:58
Ovitrelle ist eine Fertigspritze! Ich hab sie mir zum Auslösezeitpunkt einfach in den Oberschenkel gespritzt! Wichtig ist nur, dass sie pünktlich gespritzt wird, sonst nichts! Viel Glück!


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   basi1
schrieb am 15.11.2009 21:58
Hallo Emilia,

die Mädels haben schon alles richtig erklärt! Augen zu und rein in der Schwarte! zwinker))

Hoffentlich hast Du nicht meine Nebenwirkungen! Bei mir gerät der Bauch total durcheinander, mit Krämpfe und manchmal auch Durchfall. Und das genau 2 Stunden nach der Spritze.

Also wenn es vorkommt, einfach ignorieren, ist nix schlimmes!

LG
Basi1


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 15.11.2009 22:03
Und ich finde, dass HCG-Präparate bisweilen echt fies brennen - das hat mit "blöd gespritzt" oder "kann nicht wirken" überhaupt nichts zu tun, keine Sorge. Mir hat Kühlung auf die gespritzte Stelle immer gut geholfen.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   EmiliaLouis
schrieb am 15.11.2009 23:02
Also, ich fasse nochmal zusammen: Die Fertigspritze pünktlich in Bauch oder Oberschenkel spritzen und Stelle am besten sofort kühlen. Irgendwas falsch? Liebe Grüße und vielen Dank, Emilia


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   Kirsche73
schrieb am 16.11.2009 12:30
Rein damit und ganz schnell wieder einschlafen! Hat bei mir immer am besten funktioniert!
Viel Erfolg!


  Re: Heute Abend: Auslösen mit Ovitrelle. Was muss ich beachten?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.11.2009 13:18
Also die HCG Spritze hat bei mir nie gebrannt.. aber da reagiert auch jeder unterschiedlich drauf...

@emilia und??? Hast dus gestern eh gepackt???




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021