Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Fachsprache
no avatar
   druense
schrieb am 14.11.2009 13:52
hm.. was meint ihr - könnt ihr vielleicht mal so eine kleine liste machen, die mir eure fachbegriffe erklärt?
ich bin ja totaler neuling (nicht nur hier, sondern auch auf diesem ganzen gebiet) und wenn ich dann
eure ganzen fachbegriffe und abkürzungen lese, kann ich nicht viel damit anfangen bzw euch meine
meinung mitteilen...
oder gibt es so eine kleine ich-weiß-noch-nix-was-heißt-das - liste schon?
smile

glg


  Re: Fachsprache
avatar    kleinesev
Status:
schrieb am 14.11.2009 14:55
...guck' mal im Theorieteil, alles leicht verständlich und ausführlich!
Ansonsten bringt es auch schon viel, die Posts zu lesen und vielleicht das ein oder andere dann nachzugucken.
Viel Erfolg!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.09 14:58 von kleinesev.


  Re: Fachsprache
avatar    *g*m
Status:
schrieb am 14.11.2009 21:18
Herzlich willkommen hier! winken

Welche Begriffe meinst du? Und wie weit seit ihr im Thema schon drin? Seid ihr denn schon in einer Kindewunschpraxis gewesen?

LG


  Re: Fachsprache
no avatar
   druense
schrieb am 15.11.2009 12:45
whoa... das war viel...
hab im theorieteil gesucht und mir einiges mal rausgeschreiben.
so einen kleinen überblick.
ich wollte genau dies vermeiden, deshalb meine frage.
die böse faulheit... zwinker

zu dir mgrinsms:
noch nicht weit, hab mich in anderem thread schon vorgestellt.
bin ganz neu im forum und auf dem gebiet.
es wurde letzte woche im SG meines mannes azoospermie festgestellt
(HA! fachbegriff!! Ich verneig mich )
und nun geht die ganze geschichte erstmal los. zumindest in meinem kopf.
nächsten monat wird ein neues SG gemacht und überhaupt.. wie alles weitergeht habe ich woanders schon
geschrieben. ist alles noch neu und viel für mich. daher war die frage. um mir das "einlesen" zu vereinfachen.
ihr habt hier alle so viel ahnung, weil ihr alle schon so viel hinter euch habt usw.

ich hab mir aber die begriffe, die hier sehr häufig vorkommen und die mich interessieren und die mir
evtl weiterhelfen mal rausgesucht.
das waren folgende:
ICSI, TESE, MESA, IVF, Kryo und die auffälligkeiten im SG.
hab jetzt also eine kleine liste neben dem rechner zu liegen smile

glg und trotzdem danke


  Werbung
  Re: Fachsprache
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.11.2009 13:54
Hallo Druense!

Also ich hab jetzt grad verzweifelt nach dem Link für die Abkürzungen gesucht... da gabs nämlich mal einen!

Was möchtest du denn genau wissen? Generell werden die Fachbegriffe oft auch blau angezeigt, dann kannst du draufklicken und dich informieren smile

Ich wünsch dir viel Glück


  Re: Fachsprache
no avatar
   druense
schrieb am 15.11.2009 14:26
hallo goschibär,
danke, ich habs in dem theorieteil gefunden.
war wie gesagt nur die faulheit, die mich dran hinderte, weil ich nicht so lange texte lesen wollte.
ich wollte nur kurzerklärungen und die hab ich mir jetzt rausgeschrieben.
sorry, ging wahrscheinlich unter smile
danke aber




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021