Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  EILT: GONAL-Frage
no avatar
   Motte0815
Status:
schrieb am 12.11.2009 16:27
Hallo Ihr Lieben,
ich muss morgen (7. ZT) ja zum 1. US für den IVF-Zyklus. Seit Montag stimuliere ich täglich mit 150 Einheiten Gonal, wie es mein Plan vorsieht. Für morgen steht jedoch nur Ultraschall drin. Soll ich denn morgens dennoch das Gonal spritzen (soll ja immer ungefähr dieselbe Zeit sein) oder erst nach dem US (das wäre dann jedoch erst abends). In der KiWu erreiche ich leider keinen mehr...! Was meint Ihr?


  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   gecko1980
Status:
schrieb am 12.11.2009 16:35
Hallo,

ich würde spritzen. Wie du schon selbst geschrieben hast, sollte man immer zur gleichen Zeit spritzen.

Viel Glück!


  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   zmuq09
schrieb am 12.11.2009 16:53
War heute auch zum ersten US und hab mir dann schon vorher meine Spritze gegeben.

LG und viel Erfolg


  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   aster2610
schrieb am 12.11.2009 17:04
So wie jeden Morgen spritzen. Es ist wichtig, dass Du immer zur gleichen Zeit spritzt.


  Werbung
  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   crissy0815
schrieb am 12.11.2009 17:07
  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   Kirsche73
schrieb am 12.11.2009 17:36
Auf jeden Fall spritzen sonst unterbrichst du die Stimu.


  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   Sommerersprosse
schrieb am 12.11.2009 18:01
wenn du früh spritzt, auf jeden FAll spritzen!


  Re: EILT: GONAL-Frage
no avatar
   maolau
Status:
schrieb am 12.11.2009 19:29


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020