Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Streit.Verdacht auf SS Hilfe
no avatar
   Merli*by
schrieb am 06.11.2009 23:43
Hi

Ich hatte gerade einen heftigen streit mit meinen mann.Und dann hat ich aufeinmal richtiges Unterleibsziehntraurig danach musste ich mich sogar übergeben.
Meint ihr das war nur weil ich mich aufgeregt habe?Der Streit war zwar krass und es war auch nicht das erste mal aber so hab ich mich noch nie gefühlt.

Ich hab seit tagen einen ganz leichten braunen ausfluss mit etwas blut aber minimal also keine Periode oder so den ich hab auch noch PCO zudem kommen extreme Brustschmerzen an der seite heute gehts wieder.Und ab und zu LeistenziehnIch habe noch nicht getestet weil ich angst habe wieder entäuscht zu werden.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder Tipps geben

Lg Merli


  Re: Streit.Verdacht auf SS Hilfe
no avatar
   Manulein
schrieb am 07.11.2009 00:08
Hallo

ich kann dir nur einen Tip geben...ab Montag zum BT

Warum noch länger rumrätseln, bringt dich auch nicht weiter und wir können dir auch keine Antwort geben.

Alles kann,nichts muss auf eine Schwangerschaft hindeuten, leider.

Ich drück dir die

Als ich Schwanger war, hatte ich immer diese Blutungen gehabt Ja

Bei anderen kündigt es die richtige Mens an, siehst du es hilft dir nicht weil alles offen ist.

So jetzt vertrag dich wieder mit deinem Mann und ab ins Bettchen, ich würde morgen einen Pipi Test machen pfeifen grins

Ganz liebe Grüße
Manu


  Re: Streit.Verdacht auf SS Hilfe
no avatar
   Steffiline
Status:
schrieb am 07.11.2009 00:12
Genau!!

Mach morgen Pippitest!!

Oder Montag BT!!

vertragentanzen mit deinem Mann

LG Steffi


  Re: Streit.Verdacht auf SS Hilfe
avatar    Ayse23
Status:
schrieb am 07.11.2009 01:26
Ich würde auch sagen morgen mal Pipi test.
Alles gute


  Werbung
  Re: Streit.Verdacht auf SS Hilfe
no avatar
   IngaC
schrieb am 07.11.2009 09:14
Also ich habe mich auch schon mal so schlimm geärgert, dass mir davon schlecht geworden ist. Und ich kann deine Bedenken wegen einem Test verstehen, habe auch schon eine Phobie vor Tests Ich hab ne Frageentwickelt...
Aber das Wochenende so ohne was genaues zu wissen zu überstehen - ich glaub, da bauen sich noch mehr Spannungen auf und dann gibt es eher nochmehr Streit. Da erscheint mir der Test die beste Möglichkeit...
Ich drück die Daumen !


  Re: Streit.Verdacht auf SS Hilfe
no avatar
   Merli*by
schrieb am 07.11.2009 11:35
Huhu

danke für euere lieben antworten.Ich habe nächste woche einen termin beim fa.Drückt mir die




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023