Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Synarela
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.11.2009 14:14
Hallöchen,

Demnächst starten wir unseren neuen Versuch. Und dieses Mal muß Ich Synarela nehmen. Wofür ist das? oder was macht das? Wir waren am Die. in der KW Praxis, und mir ist nicht eingefallen, zu fragen, wofür es genommen wird. Wir Warten jetzt auf zustimmung des Antrag von KK. Behanlungsplan wird erst beim nächsten Termin besprochen.


  Re: Synarela
no avatar
   greeky
schrieb am 05.11.2009 14:23
Hallo,

das Synarela nimmt man ein zur Downregulierung. Es verhindert, daß Du einen vorzeitigen Eisprung bekommst. Dieser wird dann gezielt ausgelöst.
Ich habe es im Rahmen des kurzen Protokolls benutzt.


Greeky


  Re: Synarela
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.11.2009 14:25
  Re: Synarela
no avatar
   greeky
schrieb am 05.11.2009 14:29
Also dieses Medi kenne ich nicht.... Habe Synarela genommen und Puregon gespritzt. Zum Auslösen dann Ovitrelle. Danach PU, und seitdem vaginal Utrogest. Habe auch schon von zig anderen Medis gehört und gelesen. Aber ich bin relativ unerfahren. Ist meine erste Behandlung und dann gleich ne ICSI.


  Werbung
  Re: Synarela
no avatar
   basi1
schrieb am 05.11.2009 16:05
Hallo Diana,

das Decapeptyl 0,1 wird auch zur Down-Regulation verwendet. Hatte ich beim letzten Mal auch, weil ich das Synarela nicht mag.(fand die Fertigspritzen sch..., weil die Nadeln so stumpf sind!) OK, man kann es mir nie recht machen, gebe es zu! zwinker

Mein Doc war der Meinung, dass bei mir das Decapeptyl 0,1 zu starke Wirkung hatte, deshalb hatte ich auch nur 2 Follis.
Jetzt nehme ich doch das Spray, weil es angeblich milder ist.

Das wird Dir die Praxis alles nochmals erklären.

LG
basi1




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021