Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  BT bei PU+21 ???????????????????
avatar    Sophia2008
schrieb am 09.04.2009 16:23
Hallo Ihr Lieben,

ich habe gerade ein Blick auf die April ICSI-Liste geworfen und festgestellt, dass ich am Längsten bis zum BT warten muss!!! Ich bin sehr sauer

Ich hatte PU am 31.03 und Transfer am 06.04 und der BT ist erst am 21. April offiziell vorgesehen!!! Demnach würde es BT bei PU+21 bzw. TF +15 bedeuten!

Findet ihr das nicht übertrieben????????? 3 Wochen nach der Punktion!

Klar wird das Ergebnis dafür MEGA sicher sein, aber... wie soll ich das überstehen?Ohnmacht

Na ja, da ich kein HCG gespritzt habe, habe ich eh vor, früher einen Pipitest zu machen. Ihr versteht mich, oder?

Meint ihr PU+ 14 wäre vernünftig genug, um zum ersten Mal zu testen?

L.G.


  Re: BT bei PU+21 ???????????????????
no avatar
   SaSiSe
Status:
schrieb am 09.04.2009 16:48
Hallo Sophia,
also ich hatte TF+12 BT und fand das eigentlich ok denn das ist bei uns in der Praxis normal. Pipitest habe ich erst einen Tag davor gemacht.

Ich die Daumen das alles gut geht.

LG Sabrina winkewinke


  Re: BT bei PU+21 ???????????????????
avatar    Saralynn
schrieb am 09.04.2009 17:32
winken

Ich habe BT bei TF + 14, aber ich spritze auch acht Tage lang Predalon. Warum das bei dir so spät ist, weiß der Klapperstorch.... Vielleicht macht das Praxis-Team einen kleinen Osterurlaub?!Drogen

In deinem Fall würde ich wohl auch vor BT den Pipitest wagen (ABER NICHT JETZT GLEICHzwinker)

Liebe Grüße,
Saralynn.


  Re: BT bei PU+21 ???????????????????
no avatar
   marina1
Status:
schrieb am 09.04.2009 18:30
In Bregenz wird immer PU+17 getestet


  Werbung
  Re: BT bei PU+21 ???????????????????
avatar    Kunstkoma
schrieb am 09.04.2009 21:50
PU+21? Das ist ja Folter. Schreit in der Tat nach Pipitest. PU+14, mach man! smile

Toi toi toi!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020