Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  schmerzen mitte zyklus nach icsi
no avatar
   betty76
schrieb am 07.04.2009 14:39
hallo ihr,
habe am 20.03. mein negativ der 5.isci bekommen. bin nun am 19.ZT und habe seit gestern sehr starke stechende schmerzen im rechten eierstock. so was hatte ich noch nie. Kann das noch von der behandlung sein?? Hatte jemand so was schon mal?
betty76


  Re: schmerzen mitte zyklus nach icsi
avatar    Mariii
schrieb am 07.04.2009 14:54
hi,
vielleicht hast du eine Zyste, aber es kann auch einfach sein das durch die Medis alles ein wenig stärker zu spüren ist. Solange du es aushälst und es in ein paar Tage nwieder weg geht würde ich mir keine Gedanke nmachen. Wenn du solle Schmerzen hast, dann ab zum Gyn. Gute Besserung


  Re: schmerzen mitte zyklus nach icsi
no avatar
   *Jane*
schrieb am 07.04.2009 19:36
In meinem nächsten normalen Zyklus nach der letzten ICSI hatte ich während des Eisprungs so starke Schmerzen, dass ich eine Schmerztablette nehmen musste. Ich habe leider keine Ahnung, woher das kam, aber es war am nächsten Tag wieder vorbei.

Alternativ würde mir auch noch - wie Marion - eine Zyste einfallen. Warte erst mal ab, ob es wieder verschwindet. Wenn die Beschwerden zu stark werden, dann geh zum Gyn und lass nachschauen.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020