Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Bauchspiegelung vor ICSI?
avatar  chilka
Status:
schrieb am 02.04.2009 19:03
hey mädels...
oben stehst schon...
empfiehlt sich eine bauchspiegelung VOR einer ICSI behandlung?
ist doch "unnotig" oder?


  Re: Bauchspiegelung vor ICSI?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 19:15
Hmm? Eigentlich ist eine Bauchspieglung unötig. Schick doch mal ein paar mehr Infos. SP? Wie ist Deine Diagnose? Wo seid ihr in Behandlung?....


  Re: Bauchspiegelung vor ICSI?
avatar  ~Annika~
schrieb am 02.04.2009 19:17
Huhu liebe Chilka,
also vor meiner zweiten ICSI war es mir sehr wichtig, dass wir ne BS machen lassen.
Denn bevor wir die vielen Gelder verschleudern und man evtl so noch eine Möglichkeit aus dem Wege räumen kann - war mir ziemlich wichtig Ja
Ein bisschen Intuition von meinem Doc hat auch mit reingespielt. Aufgrund starker Mensschmerzen vermutete er eine Endometriose Ja
Ich wünsche Dir viel Erfolg - lass Dich mal in Ruhe beraten und gehe dann den Weg, den Dein Bauchgefühl Dir rät Ja so versuche ich das immer zu machen und es hilft mir ganz gut!
Alles Liebe
Annika


  Re: Bauchspiegelung vor ICSI?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 19:22
hm... ich würde nicht unbedingt eine BS machen lassen... aber eine GBS wäre vielleicht doch angebracht


  Werbung
  Re: Bauchspiegelung vor ICSI?
avatar  chilka
Status:
schrieb am 02.04.2009 20:41
nee war nur eine "allgemeine" frage, hat mich beschäftigt...
mein -normaler- FA sagt das es "unnötig" wäre, mal sehen was die kiwu sagt...
wenns soweit kommt bei uns @farfallina: bei uns liegts an den spermien...
@annika: kann denn endo auch eine einnistung hindern? Ich hab ne Frage
@goschi: Bussi


  Re: Bauchspiegelung vor ICSI?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 21:04
Endo kann man auch in der Gebärmutter haben... also Endometrium hat man ja sowieso grins die Gebärmutterschleimhaut... aber man kann auch Polypen oder Myome oder Verwachsungen haben.. ich hatte zb. ne Verwachsung beim linken Eierstock IN der Gebärmutter... sowas kann eine Einnistung verhindern. Deshalb würde ich zumindest die Gebärmutter anschaun lassen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019