Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  naddel1983
Status:
schrieb am 02.04.2009 15:02
Ich wollte dir bloss sagen das du eine sehr starke Frau bist und ich dich bewundere wie du mit allem umgehst! Ich drücke euch ganz doll die das euer Wunsch bald in Erfüllung gehen wird!


  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  Snubbles
schrieb am 02.04.2009 15:12
Hallo Xinora (Monique)!
Hut ab vor soviel Mut damit ins Fernsehen zu gehen.
Es tut mir leid, dass Euer Weg bis jetzt so steinig war. Habt Ihr schon in Richtung HI etwas unternommen?
Ich wünsche Euch von ganzem Herzen viel Glück und alles Gute!
Liebe Grüße,
Snubbles


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  ~Annika~
schrieb am 02.04.2009 15:38
Meine liebe Monique,
ich bin sooo traurig, weil ich von dem Beitrag nix wußte sehr treurig
ich hätte es soo gern gesehen - Du Liebe Maus!!!!!!!
Ich wünsche Dir von ganzen Herzen, dass sich Euer Wunsch bald erfüllt, aber
das weißt Du ja hoffentlich?!?!?! Bussiknuddel
Deine Annika

P.s habt ihr den Beitrag evtl aufgenommen???


  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  hope2210
Status:
schrieb am 02.04.2009 15:43
Liebe Monique,

ich möchte dir ein ganz großes Kompliment aussprechen für so viel Mut eure sehr persönliche Geschichte so öffentlich zu machen. Ihr helft damit allen, die sich immer noch hinter ihrem Schicksal verstecken. Meine Familie weiß z.B. nicht wie mein Sohn entstanden ist . Ich hoffe, dass ihr nur positive Reaktionen bekommt.

Ich wünsche euch ganz ganz viel Glück für euren weiteren Weg zum Wunschkind.


  Werbung
  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  keiki
schrieb am 02.04.2009 16:23
Liebe Monique,

auch von mir: drück ganz fest doll und hut ab vor dem Ungang mit dem Thema und den ganzen Rückschlägen
und natürlich: Daum drück, das mit Nachwuchs klappt noch.
so liebevollen Eltern werden auch ein Gnom groß ziehen !!!


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  Xinora
schrieb am 02.04.2009 16:37
@ Annika, klar Maus haben wir und ich kann Dir dann einen Abzug schicken smile oder vielleicht irgendwo online stellen smile

Hi Mädels,

vielen lieben Dank für das tolle Feedback. Ich hatte Angst wie ihr reagieren würdet, da nicht alle Sendungen so gut bei Euch ankommen.

Die Ärzte sagen das Thorsten noch einmal operiert werden kann und sobald wir das Geld zusammen haben werden wir einen weiteren Versuch unternehmen smile.

Ich allerdings habe viel mehr Respekt vor vielen von Euch den zb. Schweden oder auch Annika und co. haben viel mehr auf sich genommen und da ist mein Respekt riesengross vor.

lg Monique


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  ~Annika~
schrieb am 02.04.2009 16:50
Zitat
Xinora
@ Annika, klar Maus haben wir und ich kann Dir dann einen Abzug schicken smile oder vielleicht irgendwo online stellen smile
super Ich freu mich

Zitat
Xinora
Ich allerdings habe viel mehr Respekt vor vielen von Euch den zb. Schweden oder auch Annika und co. haben viel mehr auf sich genommen und da ist mein Respekt riesengross vor.
Du solltest nicht werten Nein da hat jede Ihren "schweren Rucksack" zu tragen und jede geht damit anders um. Ich weiß nicht, wie es bei mir gewesen wäre, wenn ich zweimal so wie Du enttäuscht worden wäre traurig ganz ehrlich - Respekt, dass ihr das wieder durchzieht und auch, dass Du diesen Beitrag gemacht hast!!!! Ich würde mich das NIEMALs trauen und mein Männe so oder so nicht......... super - ich freue mich mit Dir!!!
knuddelBussi knuddel


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.09 16:58 von ~Annika~.


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  Xinora
schrieb am 02.04.2009 16:56
ich habe viel von Dir gelernt liebe Annika smile

ich glaube auch das jede von uns hier - ihr päckchen zu tragen hat - und ich freue mich mit jeder schwangeren - aber ich denke - jede von uns fragt sich wann endlich wir das glück haben und das wünsche ich jeder von Euch

nochmal danke für das liebe feedback und ihr seit genauso mutig, den jede von euch geht den selben weg wie wir.

lg Monique


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  Schweden
schrieb am 02.04.2009 17:23
Liebe Monique,

ich habe den Beitrag nur zur hälfte gesehen, aber ich fand ihn gut umgesetzt und das so dieses Format ja sonst ein wenig anders mit dem Thema umgeht.

Und wie die liebe Annika schon gesagt hat, bitte nicht werten. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, da gibt es keine Vergleich. knuddel

Bei Elixia waren wir auch mal....grins, bis die hier dicht gemacht haben. sehr treurig
Und die Bücherreich einer gewissen Kaiserin habe ich auch....grins


  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  natalie
schrieb am 02.04.2009 17:24
Liebe Monique habe heute alles gesehen wie es dir geht
Möchte dir sagen du bist nicht alleine
Ich Hoffe das dein Wunsch noch in Erfüllung geht und das du auch einen kleiner Wunder bekommst!
Ich versuche seit 4 Jahren ohne erfolg schwanger zu werden und gebe nicht auf!
Noch alles gute wünsche ich euch!
LG


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  arwen007
Status:
schrieb am 02.04.2009 18:44
hallo!

ich habe den beitrag auch gesehen und bewundere dich welchen Mut du hast deine geschichte so offen zu erzählen. ich bin begeistert von euch und wünsche euch von herzen dass sich bald alles zum guten wendet...
liebe grüße aus tirol marion


  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  Belen
schrieb am 02.04.2009 20:10
Liebe Monique,

auch ich habe "leider" nur ab der Hälfte den Beitrag gesehen. Mir ist Dein Satz: Warum müssen wir das Paar mit 1:1.000.000 sein, sehr nahe gegangen.

An diesem Punkt waren wir in den letzten 6 Jahren der aktiven KB auch immer wieder. Es gab viele Tränen.

Ich habe selber Endometriose+Myome+Zysten gehabt und habe teilweise immer noch. Bin seit meinem 19.Lebensjahr (bin jetzt 38) immer wieder operiert worden. Und nun bin ich Schwangerschaft in der 33.Woche. Ich weiß, daß es verdammtes Glück war, aber warum nicht auch mal wir???

Meine Liebe, alles Gute und Trost dieser Welt wünsche ich euch beiden.

Eure Belen


  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  Dineh
schrieb am 02.04.2009 20:22
Liebe Monique,
auch ich habe den Beitrag heute mittag gesehen...
wir sind selbst durch die Mühle der Kinderwunschbehandlung durch, auch über mehrere Jahre ( wie leider so viele hier...)

Ich finde du hast sehr viel Mut bewiesen so an die Öffentlichkeit zu gehen, nicht nur in puncto KiWu sondern auch Familienproblematik...

du hast einen wirklich sehr sympathischen Eindruck gemacht (by the way, dein Mann auch )
Aber auch die Serienproduktion hat einen guten Beitrag daraus gemacht, keine Effekthascherei etc...Und ihr wurdet als "ganz normales Paar" gezweigt, nicht als irgendwelche komischen Menschen wie es ja bei solchen Serien doch öfter der Fall ist......

Alles in allem: Ich ziehe vor dir den Hut, wünsche dir und deinem Mann von Herzen alles, alles gute und das euer größter Wunsch bald in Erfüllung geht !!!!!


  Re: @ Monique von "We are Family" !
avatar  Sophia2008
schrieb am 02.04.2009 20:46
Hallo Monique,
leider musste ich heute arbeiten, und habe den Beitrag verpasst. Da ich so viel Gutes davon gelesen habe, würde ich ihn SOOOOOOOOOOOOOOOOO gern sehen!
sag Bescheid, wenn du ihn irgendwo online zur Verfügung stellt.

Viele liebe Grüße


  Re: @ Monique von "We are Family" !
no avatar
  nicomama
schrieb am 02.04.2009 21:53
Hallo!!
Wie viele andere hier sass auch ich huete nachmittag vor dem Fernseher und habe den Beitrag ganz interesiert verfolgt!!
Wir wurden vor 6 Jahren Eltern eines Sohnes aber auch mit 2 jähriger erfolgloser Testphase!! Dann hat es dank Hormonen geklappt!!
Ich wünsche euch beiden von Herzen dass es bei euch auch bald Erfolg haben wird und bete für euch!! Mit ganz herzlichen Grüßen nicomama




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019