Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

Wir wünschen allen Forumsteilnehmern ein frohes Osterfest.
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Morgen 1. Folli-TV
no avatar
  storch2008
Status:
schrieb am 01.04.2009 16:26
Hi,

längere Zeit war ich ja hier nicht mehr im Forum, weil sich bei uns die x Genehmigungen und Bescheinigungen hingezogen haben. Aber nun ist alles beisammen und seit Samstag läuft das kurze Protokoll für unsere erste ICSI mit 150 IE Gonal-F/Tag. Morgen ist der erste Kontrolltermin. Das erste Folli-TV, bin schon ganz hibbelig. Zudem bekommen wir morgen noch eine Runde Blut für HIV, Hep. A/B abgenommen - hätte man m.E. schon früher machen können, aber gut. Dass wir zu zweit hinmüssen, ist so schlecht gar nicht, dann darf mein Mann auch gucken zwinker


  Re: Morgen 1. Folli-TV
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 01.04.2009 16:51
Drücke die Daumen für viele, gute Follies!!

Liebe Grüße, sweetlara Blume


  Re: Morgen 1. Folli-TV
avatar  Catblue
Status:
schrieb am 01.04.2009 16:52
Hallo Storch,

welcome back und viel Glück für die ICSI!

Dass mit dem Blutabnehmen wegen HIV etc. darf man meines Wissens gar nicht soviel früher vor der PU machen...


  Re: Morgen 1. Folli-TV
avatar  Fischi
Status:
schrieb am 01.04.2009 18:42
Hallo Storch

Meine Daumen sind für ein schönes TV Programm.

LG
Fischi


  Werbung
  Re: Morgen 1. Folli-TV
avatar  ~Annika~
schrieb am 01.04.2009 21:59
Liebe Storch,
da ich auch ganz feste mit!
Alles Liebe,
Annika


  Re: Morgen 1. Folli-TV
no avatar
  storch2008
Status:
schrieb am 02.04.2009 09:53
Sodele, bin zurück. Die FA war zufrieden. Links 4 Follis, 2 bei 17 mm. Rechts auch mehrere, ungezählt, unvermessen.

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ist Mittwoch PU. Montag 2. Folli-TV.

Seit heute spritze Orgalutran zu meinen 150 IE Gonal dazu. Jesses, ist das ein Hubbel an der Spritzstelle des Orgalutran. 0,5 ml müssen ja auch wo hin. Dummerweise habe ich vergessen zu testen, ob ich eine Ader getroffen habe, wie es in der Anleitung steht. Denke jetzt aber einfach positiv, dass es schon ok gewesen sein wird.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019