Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  6. SSW + Blutung
no avatar
  alsina
schrieb am 01.04.2009 15:06
Nach einer bisher traumhaften Schwangerschaft hatte ich gestern, Ende 6. SSW plötzlich dunklrote Blutung mittelstark und nach 1 Stunde noch leichte Schmierblutungen gehabt. Bin voller Panik gleich zum Arzt. Der meinte, es ist eine Fehlgeburt und wir müssten auch keine Ultraschalluntersuchung machen, das können wir uns sparen, es gibt keine Hoffnung mehr. Hier muss ich ergänzen, dass man vor 1 Woche auch noch keine Fruchthöhle sehen konnte.
Es wurde Blut genommen und ich bin vollig verzweifelt und auf eine baldige Ausschabung eingestellt nach Hause gefahren.

Die Werte waren letzten Freitag: HCG 980 + Progesteron 15,1
Die Werte von gestern sind nun: HCG 3624 + Progesteron 12,8

Sieht das wirklich nach einer Fehlgeburt oder einer nicht intakten Schwangerschaft aus ?? Die Blutung hat gestern Abend aufgehört und heute blute ich auch nicht mehr. vielen lieben Dank für eure Meinung - alsina


  Re: 6. SSW + Blutung
no avatar
  *Jane*
schrieb am 01.04.2009 15:17
Die HCG-Entwicklung sieht eigentlich gut aus. Wenn die Blutung wieder aufgehört hat, würde ich auf jeden Fall einen Ultraschall machen, ob nicht doch mittlerweile etwas zu sehen ist (bei diesem HCG-Wert sollte das eigentlich der Fall sein). Und es sollte auch weiter kontrolliert werden. Solange in der Gebärmutter nichts zu sehen ist, kann man eine Eileiterschwangerschaft nicht ausschließen.

Ich drück fest die Daumen!

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: 6. SSW + Blutung
avatar  Catblue
Status:
schrieb am 01.04.2009 15:29
Hallo Alsina,

ich würde auch noch nicht an Ausschabung denken, solange das nicht nochmal kontrolliert wurde, stimme Jane voll zu.

Ich drücke ebenfalls die Daumen!


  Re: 6. SSW + Blutung
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 01.04.2009 15:38
Mann, was ein Horror, Du Arme. Die HCG-Werte sehen doch gut aus. Drücke ganz fest die Daumen, dass es doch klappt und alles gut ist!

Liebe Grüße, sweetlara Blume


  Werbung
  Re: 6. SSW + Blutung
no avatar
  missapril
schrieb am 01.04.2009 15:49
Oh gott- das tut mir sehr leid.
Ich schließe mich den anderen Mädels an und würde- was bei mir damals gemacht wurde und das hat mein Gyn von sich aus vorgeschlagen, eine 2. Meinung einholen.
ich habe dann einen weiteren Arzt hinzugezogen, der das ganze bestätigt hatte.
Und ich habe damals auch entschieden mich nicht sofort der AS zu stellen, sondern einfach mir die Zeit selbst zu lassen, und Abschied zu nehmen.

Auch ich drück fest die Daumen!!!!
April


  Re: 6. SSW + Blutung
no avatar
  sternenklar
Status:
schrieb am 01.04.2009 16:16
das tut mir wirklich sehr leid. Bestehe bitte auf jedenfall auf einen Ultraschall. Bevor eine Ausschabung stattfindet würde ich eine Zweitmeinung einholen. knuddel


  Re: 6. SSW + Blutung
no avatar
  naddel1983
Status:
schrieb am 01.04.2009 17:09
Geh auf jedenfall zu einem anderen Gyn!!! Was ist das denn für eine reaktion von deinem Arzt! unmöglich find ich das! Ich bin sehr sauer


  Re: 6. SSW + Blutung
no avatar
  sternenklar
Status:
schrieb am 01.04.2009 17:59
knuddel das tut mir sehr leid, hole aber auf jedenfall eine 2. Meinung ein und bestehe auf einen Ultraschall bevor du was unternimmst.

Alles Gute


  Re: 6. SSW + Blutung
avatar  steffy25jahre
Status:
schrieb am 01.04.2009 21:20
das tut mir sehr leid..aber die anderen haben recht...geh unbedingt noch zu einem zweiten arzt und auf jeden fall ein ultraschall...
was soll das von deinem arzt???
meine ärztin hat mich von sich aus noch zu nem spezialisten zur vorsicht geschickt und im kh wurde auch nochmal genauestens untersucht....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019