Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Who Spermiogramm
no avatar
  grizzly14
schrieb am 30.03.2009 21:25
Hallo,

Unser Arzt meint, im Spermiogramm muss nach neuesten Regeln Beweglichkeit Progr. Beweglichkeit größer 25 % sein.
Beweglichkeit a + b größer 50% sei alte Richtlinie.

Der andere Arzt sagt, ich habe normales SG, beim Anderen sofort ICSI...

Was stimmt?

DAAAAAAnke!


  Re: Who Spermiogramm
no avatar
  *Jane*
schrieb am 30.03.2009 21:34
Im Theorieteil zu diesem Forum sind folgende Werte nach WHO-Kriterien angegeben: [www.wunschkinder.net] Dort kannst du noch mal vergleichen.

Ob eine ICSI notwendig ist, entscheidet sich nicht nur nach diesem Kriterium. Allerdings ist der Unterschied zwischen normalem SG und ICSI-Spermiogramm schon recht weit. Ich würde in diesem Fall dem Arzt vertrauen, der spezialisierter ist.

Wie lange probiert ihr es denn schon?

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Who Spermiogramm
no avatar
  grizzly14
schrieb am 30.03.2009 21:46
Hallo,

sind seit 3 Jahren mit Kinderwunsch und noch am Anfang aller Behandlungen. Mein SG ist in der Beweglichkeit (progr. beweglich Gr a 12%) das Problem, aber die Hoffnung alles auch ohne Icsi... zu schaffen schwindet immer mehr und das Schlimme ist, Alle um uns sind schwanger oder haben schon Kinder...

Gruß


  Re: Who Spermiogramm
no avatar
  *Jane*
schrieb am 30.03.2009 22:11
3 Jahre sind wirklich eine lange Zeit. Bei deiner Frau wurde sicherlich auch schon Einiges abgeklärt, oder?

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Werbung
  Re: Who Spermiogramm
no avatar
  grizzly14
schrieb am 30.03.2009 22:27
Zwecks Umzugs hat sie schon drei Frauenarztpraxen und zwei KIWU- Praxen mit mir durchwandert. Bei ihr scheint alles in Ordnung, nur das es nicht jeden Zyklus zum Eisprung kommt. Wahrscheinlich müssen wir doch den Schritt ICSI wagen.
In der einen KIWU- Praxis hat man versucht mit Puregon... anzufangen, letztes Jahr in der anderen KIWU- Praxis wurde uns direkt zur ICSI geraten! Im Moment nimmt sie Utrogest.

MFG


  Re: Who Spermiogramm
avatar  Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 30.03.2009 22:51
Es ist schon richtig, dass die Beweglichkeit in den neuen Richtlinien reduziert werden wird, aktuell ist diese Neuerung jedoch noch nicht gültig und vor allem nicht aus Sicht der Krankenkassen.

Drei Jahre sind eine lange Zeit und wir Jane schon sagte wird man dann vermutlich nicht mehr mit einfachen Methoden zu Ziel kommen

mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019