Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Warten bis zum Blastostadium oder heute 8-Zeller zurücknehmen?
no avatar
   AnMa
Status:
schrieb am 30.03.2009 08:29
Guten Morgen,

Wie habt ihr entschieden? Uns fällt diese Entscheidung gerade sehr schwer. Die Biologin spricht von schön aussehenden, zeitgerecht entwickelten zwei 8-Zellern heute morgen (Tag 3). Es wurden auch nur diese zwei weiterkultiviert.

Liebe Grüße, nettcell


  Re: Warten bis zum Blastostadium oder heute 8-Zeller zurücknehmen?
avatar    Physiomaus
schrieb am 30.03.2009 08:45
Wir haben uns bei der letzten ICSI entschieden am Tag 3 die 8zeller zurück zu nehmen. Beim Transfer, sagte der Doc allerdings das die wohl auch weiter durchgehalten hätten.


  Re: Warten bis zum Blastostadium oder heute 8-Zeller zurücknehmen?
no avatar
   keksbonn
schrieb am 30.03.2009 08:45
Guten Morgen,

ich stand noch nie vor dieser Entscheidung. Aber ich würd sie heute nehmen, denn ich denke, dass sie sich am besten dort weiter entwickeln wo sie hingehören, nämlich in die natürliche Umgebung deiner Gebärmutter.

Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen

LG
keks


  Re: Warten bis zum Blastostadium oder heute 8-Zeller zurücknehmen?
no avatar
   naddel1983
Status:
schrieb am 30.03.2009 09:56
ich denke auch das du sie heute zurück nehmen solltest!ab zu mami! zwinker


  Werbung
  Re: Warten bis zum Blastostadium oder heute 8-Zeller zurücknehmen?
no avatar
   Lenisina
Status:
schrieb am 30.03.2009 10:24
Unser Biologe meinte nach der PU, daß sich befruchtete Eizellen am 3. Tag sich naturgemäß eigentlich noch im Eileiter befinden sollten. Nur um einer Eileiterschwangerschaft vorzubeugen, werden TF am 3. Tag in die Gebärmutter eingesetzt. Erst die Blastos wären am 5./6. Tag beim Einsetzen an der richtigen Stelle, also in der Gebärmutter, wie beim natürlcihen Verlauf.
Nichtsdestotrotz sagte er aber auch deutlich, das die TFs am 3. Tag auch funktionieren.

Wir haben uns für Blastos entschieden. die uns jetzt am Mittwoch transferiert werden.

VG


  Re: Warten bis zum Blastostadium oder heute 8-Zeller zurücknehmen?
no avatar
   Grit Beck
schrieb am 30.03.2009 14:50
Hallo, hatte Transfer mit Blastos vor 3 Wochen und bin schwanger. Seit letzten Freitag ist der BetaHCG Wert nicht mehr normal angestiegen und der Gyn meint es könnte eine Eileiterschwangerschaft oder extr. Schwangerschaft sein. Das warten macht mich nervös, weil ich hatte ja 2 sind alle beide falsch eingenistet? Bin 40 und war absolutes Wunschkind und hat sofort geklappt. Der Gyn meinte
eigentlich bei Blastos gibt es keine Eileiterschwangerschaft weil die zu groß sind. Morgen früh bin ich wieder zur Kontrolle.
Grüße an alle und ich drücke allen die Daumen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021