Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  heul heul heul heul
no avatar
   monlight84
schrieb am 29.03.2009 21:15
hallo ihr lieben,

leider bin ich nicht so oft im forum,weil meine arbeit mich sehr beinträchtigt aber jetzt brauch ein bißchen eure unterstützung.
mir wurden diese woche eibläsen entnommen da es zu viele sind und mein doc will eine mehrlings schwangerschaft vermeinden.jetzt hat er jeweils eine große am linken und am rechten eierstock gelaßen.vor dem eingriff musste ich mir eine spritze setzten um den eisprung auszulösen.abends dann musste ich verkehr mit meinem mann haben und am nächsten tag zur kontrolle zum doc,er meintre meine schleimhaut und die spermin wären super und ich solle wieder verkehr haben und am freitag wieder zum bluttest kommen sehr treurig
man ich hab richtig angst,ich kann an nichts anderes denken,weil ich angst habe wieder entteuscht zu werden am liebesten würde ich garnicht hingehen.ich habe das pco-syndrom,die meisten wissen sicherlich was ist.ich bekomm meine regel wenns hochkommt vielleicht zwei mal im jahr und wenn dann habe ich nicht mals einen eisprung.manchmal denke ich das es richtig ungerecht ist das gott mir dieses leid angetan hat aber anderseits denke das er schon wusste warum.
ich brauche eure unterstüzung,wer hat dies schon mal durch gemacht und wer kennt vielleicht die praxis ivf-saarbrücken?

vielen dank fürs zuhörensehr treurig
eure monlight84


  Re: heul heul heul heul
no avatar
   *Jane*
schrieb am 29.03.2009 22:48
Du hast zwar im Kummerkasten geschrieben, aber ich das Posting mal hierher verschoben, weil hier viele Frauen ähnliche Probleme haben. Du bist nicht allein und es werden sich sicherlich noch einige hier melden.

Offenbar hast du so starkes PCO, dass du nur mit Stimulation überhaupt einen Eisprung hast. Bei PCO-Patientinnen ist es leider häufig so, dass sie überschießend reagieren, was es umständlicher macht. Man muss sehr vorsichtig stimulieren oder - wie dein Arzt - Follikel abpunktieren. Du hast also vermutlich in diesem Zyklus zum ersten Mal eine richtige Chance auf eine Schwangerschaft. Ja

Unser Weg ist zwar steinig und wird auch für dich vielleicht noch ein bisschen länger, aber die Medizin hat Möglichkeiten, dir zu helfen und mit etwas Glück hältst du am Ende des Weges dein Wunschkind im Arm.

Die Angst vor der Enttäuschung kennen alle hier. Es ist immer wieder hart, egal ob man schon viele Versuche hinter sich hat oder ob es der erster Versuch ist.

Ich drück dir die Daumen, dass es gleich klappt. Und wenn nicht, dann wünsche ich dir viel Kraft, so dass du schnell wieder nach vorn schauen kannst.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: heul heul heul heul
no avatar
   Hope810
schrieb am 29.03.2009 23:06


Hier gibt es die verschiedensten Schicksale & Geschichten, die leider das (Kiwu-) Leben schreibt... hier findest du immer Hilfe, ein Ohr & Unterstützung. Für diesen Versuch wünsche ich dir alles Gute!


  Re: heul heul heul heul
avatar    elfeline
schrieb am 29.03.2009 23:48
Jane hat ja schon alles erklärt. Von mir ein herzliches Willkommen. Du mußt keine Angst haben, es gibt bei PCO gute Ansätze, schwanger zu werden, Dein Arzt scheint das alles gut im Griff zu haben.
Viel Glück, elfeline


  Werbung
  Re: heul heul heul heul
no avatar
   romti
schrieb am 29.03.2009 23:54
Ich wünsch Dir auch viel Glück!!!! winkewinke


  Re: heul heul heul heul
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.03.2009 00:06
Kann zu PCO nicht viel sagen, aber das klingt doch ganz gut, was Du schreibst.

Ganz liebe Grüße und viele Daumen für euch!!

sweetlara Blume


  Re: heul heul heul heul
avatar    miezi
schrieb am 30.03.2009 00:20
Herzlich Willkommen und alles gute für Dich!!!


  Ergebnis!!!!!!!!
no avatar
   monlight84
schrieb am 03.04.2009 15:39
halli hallo ihr lieben,

danke erst mal für die leiben antworten bei meinem beitrag "heul heul heul".ihr habt mich echt aufgebaut,wirklich.ich hatte eine blut entnahme und habe gerade angerufen um mein ergebnis zu erfahren.mein eisprung war super und meine hormon werte auch tanzen.jetzt muss ich noch mal eine woche warten um einen schwangerschaftstest zu machen.
ich habe aber seit einigen tagen ein ziehen im unterleib,so als würde man seine regel bekommen nur nicht so stark.also es ist zum aushalten.ich möchte gerne wissen was dies ist!? vielleicht sollte ich doch am montag wenn es nicht besser ist zum doc gehen,oder was meint ihr?

um jede abtwort freue ich riesig!Zunge rausstrecken

eure monlight84




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021