Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Muß Zyklus vor IVF/ICSI-Versuch regelmässig sein?
no avatar
   HaleBop
schrieb am 29.03.2009 11:33
Hallo zusammen,

nach meiner letzten FG im Januar (spontane Schwangerschaft, ohne Ausschabung) hatte ich zwei Zyklen von 33 bzw. aktuell 24 Tagen (normaler Zyklus 26-28 Tage). Da ich aus verschiedenen Gründen möglichst bald einen IVF/ICSI-Versuch starten möchte, folgende Frage:

Ist es notwendig, daß sich der Zyklus wieder völlig normal einpendelt? Einen Zyklus warte ich auf jeden Fall noch ab. Ich hab's so im Hinterkopf, daß bei einem vollstimulierten Zyklus der "normale" ja eh außer Gefecht gesetzt wird (durch die Downregulierung und Stimulation).

Freue mich auf Antworten und bedanke mich ganz herzlich dafür!

Liebe Grüße,
Hale


  Re: Muß Zyklus vor IVF/ICSI-Versuch regelmässig sein?
avatar    FIRE
Status:
schrieb am 29.03.2009 11:59
Huhu Hale,

nein, man muss keinen regemäßigen Zyklus für eine Behandlung haben. Der Behandlungszyklus wird ja durch Medikamente gesteuert.


  Re: Muß Zyklus vor IVF/ICSI-Versuch regelmässig sein?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 29.03.2009 22:20
LIebe Hale,

da kann man Fire nur zustimmen. Evtl. bestehende hormonelle Störungen kann man durch die ohnehin notwendige Hormonbehandlung gleich mitbehandeln

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Muß Zyklus vor IVF/ICSI-Versuch regelmässig sein?
no avatar
   HaleBop
schrieb am 30.03.2009 20:36
Liebe Fire,
liebes Kinderwunsch-Team,

Vielen vielen Dank für die Antworten!
Das beruhigt mich sehr und baut mich wieder etwas auf für den nächsten Versuch.

Hale




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023