Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  bryophyllum
no avatar
   habanunu
schrieb am 27.03.2009 13:58
kann man das selber in der apotheke besorgen und dies soll angeblich die einnistung unterstützen. verlängert auch die 2 zyklushälfte?
wie sind die erfahrungen hilft es wirklich?


  Re: bryophyllum
no avatar
   Hope810
schrieb am 27.03.2009 14:11
Hallo,

ja, kannst du in der Apo bestellen... soll ua auch die Gebärmutter ruhig halten, hab's genommen (3x1 Messerspitze)

Keine Ahnung, ob's wirkt- weiß man ja letztlich leider nie...


  Re: bryophyllum
no avatar
   lady-35
schrieb am 27.03.2009 14:34
Hallo habanunu winkewinke,

ab Eisprung habe ich Bryophyllum als Tabletten (3x1Tabl.) genommen, wollte lieber Tabl. als Pulver nehmen.
Ob es hilft wissen die Götter LOL, schaden tut es bestimmt nicht. Ich nehme auch noch zusätzlich Frauenmantel Alchemilla vulgaris als Tropfen (3x5Tropfen).
Übrigens ab 1.ZT habe ich Himmbeerblättertee genommen (2Teelöffel Himbeerblätter) bis zum Eisprung.
Kannst gern in mein Profil nachlesen LOL.

Wünsche euch alles Gute und viel Erfolg knutsch.

Liebe Grüße knutsch
lady-35


  Re: bryophyllum
no avatar
   habanunu
schrieb am 27.03.2009 18:32
hallo noch mal
habe mir heute die teemischungen für die 1 und die 2 zh in der apotheke bestellt und bryophyllum auch, allerdings gab es dort globulis. im internet habe ich gefunden hälfe bryophyllum jeweils 3 mal täglich je 5 globulis D4.. ist es richtig morgens 5 globulis mittags und abend ist das richtig oder die 5 globulis auf drei mal unterteilen.
die apothekerin sagte dass schon bryophyllum vielen frauen geholfen hat.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021