Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   habanunu
schrieb am 26.03.2009 21:49
zitat aus dem brief" somit ergibt sich kein hinweis auf eiine störung des schilddrüsen-, prolaktin oderandrogenhaushaltes" so wie ich verstanden habe das da alles ok ist.
und wie ist es mit meinen zt. mein eisprung hat zwischen den17und 19 tag staat gefunden und meine perioden fängt schon langsam an. es ist eindeutig dass mene 2 z-hälfte zu kurz ist, was deutet auf eine gelbkörperchen mangel vor.
agnus castus ist pflanzliche mittel keuschlammfrüchte
wegen gelbkörperchen steht im brief ja leicht unterwertig. ds brief ist aus labor warum haben sie das dann geschrieben


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   habanunu
schrieb am 26.03.2009 21:51
17-19 zt- eisprung
heute ist der 24 zt


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   sonnenschein74
Status:
schrieb am 26.03.2009 21:58
Hallo,

auf der Seite, wo die Normwerte stehen, steht zum TSH auch: Bei Kinderwunsch sollten Werte < 2,5 besser noch < 1,5 angestrebt werden ... daher würde ich das mal prüfen lassen.

Eine Gelbkörperschwäche erkennt man unter anderem daran, dass der Zeitraum nach dem Eisprung bis zum Eintreten der Blutung kürzer als ca. 2 Wochen ist ... und das ist ja bei dir der Fall.

Übrigens kannst du auch auf deinen bestehenden Beitrag antworten und kein neues Posting aufmachen, dann ist es für die anderen Forumsmitglieder einfacher deine Fragen im Zusammenhang zu sehen.


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   habanunu
schrieb am 26.03.2009 22:03
so wie ich verstanden hab bei mir tsh werte 2.45 und es wäre besser wenn es weniger wäre


  Werbung
  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   habanunu
schrieb am 26.03.2009 22:09
hallo noch mal
ich habe jetzt auch vor beim nächsten termin 21.04 meinem frauenarzt das ich es jetzt deswegen behandeln werden will, da es schon mehrere hinweise darauf hinweisen wegen gelbkörpermangel. mir noch mal blut abnehmen, schauen wie hoch meine follikel springen.
einmal hat sie geschaut ich glabe 7-10zt war das, aber die waren normal und wollte garnicht bewegen.


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   sonnenschein74
Status:
schrieb am 26.03.2009 22:12
Hallo,

prizipell hast du das richtig verstanden. Man sollte den TSH aber auch immer im Zusammenhang mit dem fT3 und fT4 Wert sehen. Die Schilddrüse untersucht in der Regel nicht der FÄ sondern der Hausarzt oder ein Endokrinologe.


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   habanunu
schrieb am 26.03.2009 22:14
fT3 und fT4 Wert --------das habe ich bei mir garnicht stehen, oder steht es wenn der hausarzt dies überprüft?


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   sonnenschein74
Status:
schrieb am 26.03.2009 22:18
ja die Frauenärzte prüfen das in der Regel nicht. Frag bei deinem Hausarzt nach, ob er die Werte mal prüft, da der TSH bei dir 2,45 ist und bei Kinderwunsch am besten unter 1,5 sein soll.

So ich geh jetzt ins Bett ... und wünsche dir auch eine gute Nacht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.03.09 22:19 von sonnenschein74.


  Re: 2 zh nicht zu kurz? noch mal
no avatar
   Nessa70
schrieb am 27.03.2009 10:48
Meine zweite Zyklushälfte war auch seit meiner Fehlgeburt eher recht kurz (10/11 Tage, manchmal auch 12) und der TSH war da schon sehr gut eingestellt gewesen. Einen Grund hat man nicht feststellen können. Gelbkörpermangel lag wohl nicht vor. LG Nessa




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021