Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bauchstechen nach Transfer normal??
no avatar
   SteffiS22
schrieb am 22.03.2009 18:32
Hallo,

ich hatte heute meinen ersten Transfer mit 2 Krümelchen, 1. ICSI. PU war am Donnerstag. Habe ziemliches Stechen im Bauch bzw. Unterleib. Ist das normal?? Beim Gehen fühlt es sich so komisch an...
Ich bin einfach so nervös, da es ja mein 1. Mal war...
Ich hoffe, ihr könnte mir eine Antwort drauf geben.

Danke!

LG Steffi


  Re: Bauchstechen nach Transfer normal??
avatar    Fischi
Status:
schrieb am 22.03.2009 19:41
Hallo liebe Steffi

Herzlich Willkommen in der WS irre
Ich hatte auch heute meinen TF.
Das mit dem ziehen ist normal.
Nimmst doch bestimmt Utrogest oder Crinone o.ä. oder?
Die Eierstöcke sind von der Stimmu noch etwas vergrößert
und durch das Progesteron kann es dadurch auch noch mehr werden.
Wieviele Eierchen wurden denn geerntet bei Dir?
Wann hast Du Deinen SST?


LG
Fischi


  Re: Bauchstechen nach Transfer normal?? RE FISCHI
no avatar
   SteffiS22
schrieb am 23.03.2009 07:31
Hallo Fischi,

oh das ist ja toll, das wir am gleichen Tag den TF hatten. zwinker
Für mich ist das ja alles das erste Mal und somit ganz neu. Am Donnerstag konnten 12 Eizellen entnommen werden. Durch IVF konnten nur 2 befruchtet werden, und durch ICSI 4. Die Spermien waren leider nicht so toll. 2 wurden mir nun gestern transferiert. Der Arzt konnte mir auch noch nicht sagen, ob man die restlichen 4 einfrieren kann. Kenne mich da jetzt auch noch gar nicht so aus, wie das alles so läuft.
Ja ich nehme auch Utrogest. Na dann bin ich ja beruhigt, dass das mit dem Bauchziepen normal ist. smile
Du hast ja schon früher deinen BT. Mein Arzt hat mir einen Test mitgegeben, den ich am 06.04. machen muss. Bin schon sehr nervös!!

Ich drücke dir die Daumen!!

LG Steffi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020