Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Zurück vom 1. Folli-Tv .Positiv oder nicht, was soll ich davon halten?!
no avatar
   kischni
schrieb am 20.03.2009 14:37
Hallo ihr Lieben!

Bin grad zurück vom ersten Folli-Tv und weiss nicht was ich davon halten soll.
Bin total verunsichert!

Habe 6 Eichen ausgebrütet smile
Links 4 zwischen 10 und 13,5
Rechts die sind fauler, da sind es nur 2 mit 8,5.

Der Arzt meinte das wär sehr schön und ich soll noch mit Gonal bis Montag weiter stimulieren.
Menopur wurde abgesetzt und Gonal von 150 auf 225 erhöht.
Mittwoch oder Donnerstag soll dann die Entnahme sein.

Er sagte aber auch dass es bei der Anzahl sehr unwahrscheinlich ist, dass wir welche einfrieren können.Er meinte besser 2 schöne grosse und gut befruchtete einsetzen, als jede Menge Eizellen, die grad so gehen einfrieren und es klappt dann doch nicht.

Einerseits freu ich mich, dass die links sich so gut entwickeln, andererseits hab ich jetzt voll Panik, dass es nicht beim ersten Versuch klappt und wir keine einfrieren können und das Ganze völlig umsonst war!

Vielleicht hat jemand das Gleiche erlebt.
Würde mich über ne Antwort freuen!


  Re: Zurück vom 1. Folli-Tv .Positiv oder nicht, was soll ich davon halten?!
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 20.03.2009 14:50
Hallo Kischni,

es sieht doch ziemlich gut aus, nicht zuviele Follis, worunter die Eizellqualität leiden würde, und auch nicht zu wenig.

Im zweiten US wird man wahrscheinlich noch ein wenig mehr sehen, warte mal ab. Noch steht nicht fest, ob Kryos oder nicht.

Eine 100% Wahrscheinlichkeit, dass es im ersten Versuch klappt, gibt es nicht. Nur die Chance zu ca 30 Prozent, dass es klappt. Daher setze Dich nicht zu sehr unter Druck, es kann funktionieren, aber 70 Prozent sprechen dagegen. Mit etwas Glück gehörst Du zu den 30prozentigen...umsonst ist das alles auf jeden Fall nicht, wer nicht wagt, der nicht gewinnt oder anders ausgedrückt, ohne Behandlung gar keine Chance auf Baby...

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023