Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  was ist denn das nun schon wieder
no avatar
   junikäfer2010
schrieb am 18.03.2009 16:24
hab ja gestern berichtet das ich letzte woche nen super progesteron wert hatte, vorgestern und gestern mit nem 25er negativ getestet, gestern dann mens (dachte ich). hatte als ich auf toilette war frisches blut am papier zwar wenig aber immerhin! dachte heute bricht mens richtig durch, aber nix, etwas bräunliche schmierblutung, aber auch kaum der rede wert.

was ist denn das jetzt schon wieder, brüste spannen immernoch, sonst alles ok.

der 25 er hätte doch gestern schon anzeigen müssen, oder??? warum ist denn die mens nicht da?? hatte ich noch nie, einen tag ja leicht, anderen tag gar nix.

was nun????

lg andrea


  Re: was ist denn das nun schon wieder
no avatar
   *Jane*
schrieb am 18.03.2009 16:28
Bei ES+13 muss ein Test noch nicht positiv werden. Das Ergebnis könnte also falsch gewesen sein. Kleine Schmierblutungen bedeuten jedenfalls nicht, dass es nicht geklappt hat, denn so etwas kommt auch in Frühschwangerschaften vor. Also am besten noch zwei, drei Tage warten und wenn die Blutung ausbleibt, dann noch mal testen.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021