Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
no avatar
   Manitz
schrieb am 18.03.2009 14:47
Hallo Nellie,

och Mensch, so ein Mist traurig

Hat denn der Doc bereits von Abbruch gesprochen oder ist noch was an der Anzahl zu machen?

Sieht so aus, als ob Du mit Deinen Befürchtungen Recht hattest, aber ich hör noch nicht auf mit dem Daumendrücken!!!

Viel Glück noch

Manitz

...scheint jetzt wieder zu klappen, heute Morgen konnte ich ja nicht auf die Postings antworten...


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 18.03.2009 14:49
Maaaannnnn.... So ein Sch... aber auch !!! Du, wenn die Werte wirklich doof sind, dann lass den Versuch Versuch sein und geh mit einem modifizierten Protokoll in noch eine neue Runde. Ich weiß, das war so nicht geplant, aber wenn es schon der letzte Versuch ist, dann soll es doch bitte ein fairer Versuch sein, oder?

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 18.03.2009 15:03
Hi Nellie,

das wäre jetzt auch meine Frage gewesen, wieviele Follis wollte der Doc denn erzielen? Muss wirklich mit 2 Follis abgebrochen werden, kann man denn nicht wenigstens die beiden nehmen oder "rentiert" sich das wirklich nicht?

Oh je...


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 18.03.2009 15:52
  Werbung
  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
no avatar
   glückskind1
schrieb am 18.03.2009 16:06
Also, ich würde auf keinen Fall abbrechen, es wäre alles umsonst gewesen, die Quälerei mit der Stimu etc. Lass Dir doch die zwei Follikel punktieren und macht damit eine ICSI, damit die Befruchtungsrate zumindest etwas gesicherter ist. Vielleicht sind es gerade diese zwei Eizellen bzw. auch nur eine davon. Zieh es durch!!!!!!!!!!!!!!

Herzliche Grüße,
glückskind


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
no avatar
   wickie
schrieb am 18.03.2009 16:14
ach mensch...sowas aber auch...
bin gespannt was die blutwerte sagen und was der doc dir rät

alles liebe auf jeden fall für dich, ich denke an dich
wickie


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
no avatar
   schnapsi_77
Status:
schrieb am 18.03.2009 16:25
Ach neeee ??????????

Ach menno, ich weiß gar nicht was ich schreiben soll? Hat sich Dein Doc schon zu Deinen Blutwerten geäußert?

Ich drück trotzdem weiter, vielleicht hilfts ja.

Alles Gute für Dich
schnapsi_77


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
avatar    Stolbist
Status:
schrieb am 18.03.2009 16:41
ach Nelli, was für ein sch$%&-Achterbahn der Gefühle!!! knuddel

das ist alles doof.....Wenn aber deine E2 Werte für 2 reife Follis sprechen (etwa 600 oder mehr soll es sein), würde ich das vielleicht doch wagen, wenn du schon so weit bist Ich hab ne Frage Bei mir hat der Doc. bei E2 WErt von 330 PU gemacht - mit der Folge, dass es nur 1 richtig reif war, und sie liess sich sogar befruchten.....Scwanger wurde ich aber leider trotzdem nicht Ich hab ne Frage

Fühl Dich gedrückt!knuddelknuddel


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
no avatar
   mara1970
schrieb am 18.03.2009 16:55
Oh Nellie,

das tut mir leid!!

Durchziehen oder abbrechen und nochmal einen Versuch mit eine Hammerdosis Medis starten?

Ich glaub, das würde ich von den Kosten abhängig machen... Vielleicht ist Abbrechen in dem Fall besser....

"Not-Insemination" bringt ja auch nix oder - ist der falsche Eierstock?

Ach mensch, was soll man sagen!!

Ich drück Dich!!

Liebe Grüße
Mara


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
no avatar
   beta
schrieb am 18.03.2009 17:59
Liebe Nellie,

wer weiß, was sich da noch entwickelt.
Mein Volltreffer, der gerade im Bettchen schlummert, sollte auch ein Abbruch werden, auch bei mir waren bis zum Schluß nur 2 Follikel zu sehen, letztendlich waren es dann doch 4 EZ - mit der richtigen dabei!

Alles, alles Gute, ich drücke Dir fest die Daumen.

LG
Bea


  Re: Ich ahne Schlimmes: Abbruch???
avatar    ~Annika~
schrieb am 18.03.2009 18:13
Man man man - soviel Panik am Morgen grins und ich bin wieder viel zu spät ...
und ich bin froh, dass es sich aber noch zum Guten entwickelt hat Ja!!
Ich weiter meine Daumen - so feste ich kann!!
Alles Liebe,
Annika




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021