Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frage zu 1.ICSI
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.03.2009 12:09
Hallo ihr Lieben,

ich bin mitten in der Stimu zur 1. Icsi. Ich mache das Long-Protokoll. Seit letzten Mittwoch stimuliere ich mit 150 I.E. Gonal F. Am Montag also am 6.Stimutag war ich zum US.
Ich springe sehr gut, fast zu gut, auf die Stimu an. Montag hatte ich auf jeder Seite Follikel mit 10-12mm und auf beiden Seite noch 5-7 kleine. Ich sollte weiter spritzen und heute wieder hin. Montag Nachmittag hat angerufen, ich glaube der E2 Wert bei 1200. Das ist schon sehr hoch und es besteht eine Tendez RichtungÜberstimulation. Ich sollte dann die Dosis verringern.
Heute war ich wieder da. Ich habe 7 Follikel zw. 12 bis 18mm, GMS bei 11mm. Klingt ja eigentlich nicht schlecht. Wir müssen den Blutwert abwarten und dann gäbe es 3 Möglichkeiten.
Punktion der 7 Follikel mit der Gefahr, das sie unreif sind, da sie so schnell gewachsen sind (habe ich zumindest so verstanden)
Je nch Blutwert weiter machen, mit großer Gefahr der Überstimulation.
Oder Abbruch der ICSI traurig
Könnt ihr mir eure Erfahrungen schreiben. Können auch reife Follis da sein, so dass es überhaupt zu einer Befruchtung kommen kann. Oder sollten wir abbrechen, was sehr traurig wäre.

LG steffi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.09 13:17 von zoe06.


  Re: Frage zu 1.ICSI
avatar    Fischi
Status:
schrieb am 18.03.2009 12:43
Liebe Zoe

Ich kann Dir leider keine Antwort auf Deine Frage geben.
Aber klicke doch bei Deinem Beitrag auf Beitrag ändern und dann das grüne ? an.
Vieleicht wissen ja der Doc oder andere liebe Forumsleser eine Antwort darauf.
Ich Dich mal und ganz fest meine Daumen für Dich.

LG
Fischi


  Re: Frage zu 1.ICSI
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.03.2009 13:18
Liebe Fischi,

danke für den Hinweis Ich freu mich sehr




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021