Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ein Anruf der Hoffnung
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 20:47
Ich freu mich sehrHeute ein Telefon aus dem KiWu -Zentrum und es geht jetzt weiter ich bin so froh und hab auch sovielsehr treurigNun Zyklus abwarten dann sehen wir weiter ein anderes Hormon und es soll höher dosiert werden.HOFFNUNG kommt auf .Hat jemand Erfahrung gemacht erst Gonal F dann was ?????????????????welches Hormon????????????
ach jaa ich muss jetzt noch klimonorm nehmen für die Mens damit sie auch kooommmmtHammer
Lieben Gruss
Dilara


Erst ändert sich der Östrogenspiegel überhaupt nicht Stop!
ALSO,ich hatte erst
75IE Gonal F 6 Tage
112,5 Gonal F 4 Tage
abbruch es tut sich nichts.
6 Tage später blutung eingetreten.
nächster zyklus
112.5IE gonal f 6 Tagen
150IE gonal 4 tagen


  Re: ein Anruf der Hoffnung
no avatar
   christianeg
schrieb am 16.03.2009 21:01
Hallo Dilara,

Wahrscheinlich kriegst du nur ein anderes Medikament aber das gleiche Hormon (FSH), Vielleicht nehmen die noch LH dazu. Ich muss übrigens mit 600 IE stimulieren damit sich was tut. Also nicht aufgeben!

LG
Christiane


  Re: ein Anruf der Hoffnung
no avatar
   *Jane*
schrieb am 16.03.2009 21:06
Da kann man nur mutmaßen. Vielleicht wird jetzt doch ein zusätzliches Medikament mit LH-Anteil hinzugenommen. Am besten wartest du auf den Behandlungsplan und stellst deine Fragen dann in der Praxis oder noch mal hier im Forum. Genaueres kann man jetzt leider aufgrund der wenigen Infos nicht sagen.

Aber es ist doch schön, dass es weitergeht. smile

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021