Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Angst vor nächstem Versuch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 10:17
Hallo Mädels,

für Mitte April planen wir unseren zweiten Kryo-Versuch, und ich merke, dass ich richtig Schiss davor habe. Nach den letzten beiden Negativs ging es mir seelisch richtig schlecht, und nun habe ich Angst, dasselbe wieder erleben zu müssen.

Ich bin einfach ein dünnhäutiger Mensch, leider.

Irgendwie sind auch meine Zuversicht und mein Optimismus deutlich gesunken, dass es wirklich klappen könnte mit dem Schwangerwerden. - Oder will ich mich nur vor der erneuten Enttäuschung schützen?

Ach herrje!

Elchfrau im Fragezeichen-Modus...


  Re: Angst vor nächstem Versuch
avatar    Sporky
Status:
schrieb am 16.03.2009 10:26
Ja, die negativen Nachrichten können einen moralisch runterziehen. Das ist ganz normal und menschlich.
Gönn dir vielleicht eine Pause um neue Kraft und Mut zu sammeln und um auch mal auf andere Gedanken zu kommen, damit auch der seelische Druck etwas nachlässt. Schaden kann es ja nicht. smile

Alles Gute für Dich.


  Re: Angst vor nächstem Versuch
no avatar
   hope83
Status:
schrieb am 16.03.2009 10:50
Huhu winkewinke

ich kann dich sehr gut verstehen!!! Ein Negativ macht einen seelisch fertig, ich glaube nicht das es daran liegt das man besonders Senmsibel ist. Jede von uns wünscht sich ein fettes Positiv und bei einem Negativ werden Tränen vergossen un derstmal alles schwarz gesehen!!!

Wichtig ist nur: das du weiter kämpfst auch wenn es noch so schwer ist! Ich bin sicher wir werden dafür belohnt!!!!

*lassdichfestedrücken*

die Hope


  Re: Angst vor nächstem Versuch
avatar    Sophie33
schrieb am 16.03.2009 11:47
Hallo,
vielleicht hilft es dir, einen Plan zu überlegen, was du machst, wenn es nicht klappen sollte.
Bei den IUIs fand ich es leicht. Plan: schnell weitermachen.
Bei den IVF klappt das natürlich nicht so gut. Nach dem ersten Negativ hatte ich mir für den 2. Versuch eine Blutuntersuchung und ein anderes Protokoll /Praxiswechsel überlegt (wir waren eh etwas unzufrieden). Als es dann wirklich nichts wurde, hat mir das Umsetzen des Plans geholfen, um neuen Mut zu tanken.
Zudem habe ich mich mit der Statistik über Wasser gehalten. Zwar konnte ich mir einfach nicht vorstellen, mal DAS Telefonat zu führen, aber andererseits dachte ich auch, dass die Statistik gar nicht so düster ist und ich wohl doch irgendwann mal dran bin.
Vielleicht gibt es ja auch sowas wie ein Trostprogramm, dass du dir etwas gönnst, wenn du Pech haben solltest. Manche machen einen Wochenendausflug oder so.

Jedenfalls wünsche ich dir, dass du Mut und Hoffnung nicht verlierst streichel
LG Sophie


  Werbung
  Re: Angst vor nächstem Versuch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 15:56
Danke, ihr Lieben, für eure Mut-mach-Mails!

Der letzte Versuch ist ja schon über ein halbes Jahr her, NOCH länger warten kann ich mir, fürchte ich, nicht leisten. Bin ja auch schon 35...

Die Praxis zu wechseln kommt für uns nicht in Frage, sie ist für uns genau richtig. Wir sind sehr froh, sie gefunden zu haben.

Sollte es nicht klappen, wird wie im letzten Jahr erstmal Sommerurlaub auf dem Plan stehen. DAs tat gut.

Ich bin selber überrascht, dass meine Zuversicht inzwischen so klein und kümmerlich geworden ist.

Liebe Grüße von Elchfrau




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021