Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Pille absetzen
no avatar
   lillihexe
schrieb am 15.03.2009 20:30
Hallo
ich bin neu hier. Ich möchte die Pille absetzen und mein Frauenarzt meinte, ich würde dann einmalig ein Medikament bekommen, dass den Eisprung auslösen soll. Kennt sich jemand damit aus? Und wann wird das eingenommen? In der Abbruchblutung?
Danke


  Re: Pille absetzen
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 15.03.2009 20:42
uin ui ui, überstürzt du das nicht jetzt??
Du solltest erstmal deinem körper die chance geben klar zu kommen und drei zyklen nichts machen, dass die hormone sich einpendeln können!!

Verstehe jetzt nicht warum der arzt direkt den eisprung auslösen will, ist bei dir schon eine erkrankung bekannt?? Oder wie begrundet er das??


  Re: Pille absetzen
no avatar
   lillihexe
schrieb am 15.03.2009 20:52
Es ist unklar ob ich PCO habe. Ich habe keine Zysten an den Eierstöcken. Habe aber früher ohne Pille ca 6 mon keine Regel gehabt. Deshalb meinte mein Arzt, dass wäre als kleiner Anschubser für meinen Körper gedacht.


  Re: Pille absetzen
no avatar
   Schokomaus13
Status:
schrieb am 15.03.2009 21:28
Würde glaube ich auch erst mal abwarten, was sich von alleine tut. Bin allerdings kein Arzt, ist nur so ein Bauchgefühl.
Liebe Grüße,
Schokomaus.


  Werbung
  Re: Pille absetzen
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 15.03.2009 22:59
Vertrau deinem Arzt. Es gibt Gründe, warum man das machen kann. Ob's hinhaut, ist dann die zweite Frage. Wenn er die Notwendigkeit dafür sieht, dann mach das.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Pille absetzen
no avatar
   piamater
schrieb am 16.03.2009 07:47
Hallo.
Warum will er das denn machen?
Ich würde erstmal schauen ob dein Körper das nicht alleine hinbekommt nach absetzen der Pille.

Ich habe 2002 nach 7Jahren die Pille abgesetzt und da schien alles gut zu funktionieren.Wir mussten noch einen Monat verhüten wegen der Rötelnimfung und dann ging es in den ersten ÜZ,das war der 2 Zyklus nach Absetzten der Pille. Es hat einfach so geklappt Blume damals.

Warte doch erstmal ab!

Alles Gute und LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021