Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  AMH Wert
no avatar
   Tessa80
schrieb am 14.03.2009 19:35
Hallo,

beim Zyklusmonitoring wurde bei mir auch der AMH Wert gemessen. Das Ergebnis war 3,72.
Mein Doc meinte das wäre gut. Ich wüsste nur gern "wie gut" der Wert wirklich ist.
Gibt es dafür eine Tabelle?

Grüße


  Re: AMH Wert
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 14.03.2009 19:48
AMH

AMH (Anti-Müller-Hormon) bzw. MIS (engl. Mullerian inhibiting substance) ist ein dimeres Glykoprotein, das aus zwei durch Disulfidbrücken verbundenen 72 kDa-Monomeren besteht. Es gehört zur TGF-_-Superfamilie, deren Mitglieder Funktionen im Gewebewachstum und der Gewebedifferenzierung spielen.
Im Verlauf der männlichen Sexualdifferenzierung wird von den fetalen Sertolizellen AMH gebildet, das die Rückbildung der Müller'schen Gänge und somit eine normale Entwicklung der männlichen Genitalien bewirkt. Fehlt AMH oder wird seine Bindung an die entsprechenden Rezeptoren verhindert, kommt es neben der Entwicklung typischer männlicher Sexualmerkmale gleichzeitig zur teilweisen oder vollständigen Ausbildung von Uterus und Tuben. Bei Männern beginnt die AMH-Sekretion während der Embyogenese und hält lebenslang an, wobei die Werte nach der Pubertät auf ein niedriges Niveau abfallen. Bei Frauen sind die Werte deutlich niedriger und fallen nach der Menopause bis auf nicht mehr messbare Werte ab.
Der labordiagnostische Einsatzbereich von AMH liegt vor allem in der Beurteilung der ovariellen Reservefunktion. Die Serumkonzentrationen von AHM weisen eine enge Korrelation mit der Zahl der antralen Follikel auf und spiegeln damit die ovarielle Reserve wieder. AMH-Werte zwischen 0,2 und 12,0 ng/ml stellen in der fertilen Lebensphase den Normalbereich von Frauen dar, während niedrigere Werte für eine ovarielle Erschöpfung sprechen. Weitere Indikationen der AMH-Bestimmung sind die Verlaufskontrolle von Granulosazell-Tumoren, die gonadale Funktionsuntersuchung beim Mann, die Differentialdiagnose von Intersexualität, Krypotorchismus bzw. Anorchismus sowie die Diagnose der Pubertas prea-cos bzw. tarda.

ich hoffe ich konnte dir damit helfen.....
ich hatte einen wert von 0,1 und brauchte eine eizellspende, dein wert ist gut!Das ist super

liebe grüße
suppenhuhn


  Re: AMH Wert
avatar    berni142
schrieb am 15.03.2009 08:35
Der Wert ist wirklich super.....habe leider nur 0,9 und habe damit sogar noch Hoffnung, dass es klappt mit IUI oder ICSI....

LG Berni


  Re: AMH Wert
no avatar
   Schatzi123
schrieb am 15.03.2009 09:39
Hallo,

mein Wert lag nur bei 1,0.

Hatte aber trotzdem immer so um die 6 - 10 Follies. Ich habe 3 ICSIS gebraucht bis es geklappt hat. Das ist eine ganz normale Durchschnittsrate....

Siehste, dein Wert ist doch suuuuuper! Da sind sicher noch genug EZ vorhanden!!!

Viel Glück,

LG, Claudia


  Werbung
  Re: AMH Wert
no avatar
   Tessa80
schrieb am 15.03.2009 11:20
Danke für die Antworten. Dann kann ich ja zumindest in dieser Hinsicht beruhigt sein smile


  Re: AMH Wert
no avatar
   Susanne676767
schrieb am 15.03.2009 11:33
Hallo,

ich hatte bei meiner letzten Punktion mit drei Eizellen im März 07, im Oktober wurde dann in AmH unter O,1 gemessen, also quasi steril und meine Ärzte haben nachrücklich auf Aufgabe der Therapie gedrängt. Aus der März-Punktion hatten wir noch ein Eisbärchen, quasi meine letzte Eizelle, denn danach kam ausser Zysten nüscht mehr, und ich bin jetzt in der 16. SSW. Alles ist möglich... Viel Glück und niemals aufgeben.

Susanne




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021