Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch? neues Thema
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?

  test machen
no avatar
   feldmäuschen
schrieb am 10.11.2004 14:27
hallo hier nochmal ungeduldige feldmaus
ab wann "KÖNNTE" man den einen pipitest machen????
kann ich das überhaupt??
ich spritze alle 3 tage choragon.

Beitrag geändert am : (Mi, 10.11. 14:30)


  Re: test machen
no avatar
   teufelchen6
schrieb am 10.11.2004 14:49
wann hast du ss test? beim arzt




  Re: test machen
no avatar
   feldmäuschen
schrieb am 10.11.2004 14:55
hallo hier feldmaus
ich habe am 20.11 14 tage nach transfer.muss am 22.11 zum sst.


  Re: test machen
no avatar
   teufelchen6
schrieb am 10.11.2004 15:47
vorher einen test zu machen bring nichts liebes feldmäuschen knuddel ich hatte ein ziehen in der leiste und deshalb bin ich 1 tag früher gegangen und er hats dann auf dem us gesehen aber die pipi tests zeigen jetzt nur deine medis an
halte durch ich weiss es ist sehr schwer aber du kannst es nicht ändern
du wirst bestimmt belohnt schwanger
ich drücke dir die
das teufelchen 6
das alles noch vor sich hat sehr treurig




  Werbung
  Re: test machen
no avatar
   Yvonne Mietze
schrieb am 10.11.2004 15:50
Also hattest du am 6.11. Transfer?
Ob Choragon das Ergenis verfälschen kann, weiss ich leider nicht.
Also, ich persönlich halte ja von Pipi-Tests nicht viel, aber wenn du schon einen machen möchtest, dann würde ich das am Sonntag tun (demnach am 21.11.).
Aber nicht, dass du hier dann ein Postig loslässt: War das vielleicht zu früh? LOL
(Bitte nicht böse verstehen, ich halte nur davon nix zwinker )
Werde mich aber am 21.11. für dich über ein fettes Positiv super freuen





  Re: test machen
no avatar
   Dodda2
schrieb am 10.11.2004 16:05
... ich puste und puste ja schon SS-Viren was das Zeug hält ...
... aber ein bißchen Geduld mußt Du noch haben - bald hast Du es geschafft !

Ich habe am Tag des SST einen Pipi-Test gemacht (wie verzweifelt und neugierig muß man da eigentlich sein??) und der Test war negativ.

Also Geduld + smile

Ganz viele liebe Grüße und Danke für Deine liebe Antwort auf mein Posting

Dodda


  Re: test machen
avatar    Petry.
schrieb am 10.11.2004 16:42
Hallo Feldmäuschen,

auf keinen Fall jetzt schon einen Test machen. Es ist erstens viel zu früh und zweitens ist Choragon pures HCG und somit würde der Test falsch anzeigen.
Auch wenn es verdammt schwer ist, du musst Geduld haben Ja

Viel Glück




  Re: test machen
no avatar
   Mary12
schrieb am 10.11.2004 16:51
Hallo Feldmäuschen!

Danke, dass du so nett zu mir warst ( Beitrag mit dem Stress), jetzt bin ich ruhiger geworden smile

Ich habe IVF in Jena am 05.11. gehabt und muss auch am 20/21.11 zum sst.

Es ist sooooo schwer! Die Warterei und Ungewissenheit... macht mich einfach kaputt.

Da kann ich dich gut verstehen Bussi.



und viel Glück!

Mary


  bitte Geduld zwinker
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 10.11.2004 19:55
Jaja

ich kenne das
am liebsten würde man es gleich wissen..

aber bitte keinen test
weil wegen dem Choragon

bitte schön auf den Bluttest warten.....




  Choragon....
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 10.11.2004 21:15
...verfälscht den test und macht ihn positiv. Je nach Dosis sollte man eine Woche warten nach der letzten Choragoninjektion, bevor man einen Test macht!!!!

Siehe auch "häufige Fragen"

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite




  Re: test machen
no avatar
   feldmäuschen
schrieb am 11.11.2004 10:30
hallo mary
erzähle mal was von dir .

liebe grüsse feldmaus




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020