Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Conny*
schrieb am 09.11.2004 12:38
Hallo Manuela,

ist es mehr dein Schwiegervater oder deine Schwiegermutter die diese verletzenden Äusserungen loslasse. Wer ist da der Initiator, wer der Mitläufer?

Conny


  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Gabo
schrieb am 09.11.2004 12:42
Hallo,

ich denke viele ätere Menschen können mit sowas gar nicht umgehen. Liegt wohl an der Erziehung oder am geschrumpften Hirn.
Ich muß zugeben das meine Eltern bescheid wissen und uns auch unterstützen aber meinen *fast* Schwiegereltern hätten wir es normalerweise nicht gesagt denn die sind ein wenig verkappt in solchen Dingen. Leider können die aber kombinieren und haben meine 2 Eileiterschwangerschaften ja mitbekommen (jeweils 3 Wochen Krankenhaus). Seit dem waren wir wohl Gesprächsthema auf jeder Familienfeier seiner Verwandschaft wenn wir nicht dabei waren. Gemerkt haben wir das erst durch so "nette " Kommentare wie : naja Kinder braucht man ja nicht....so habt ihr eure Ruhe und könnt in Urlaub wann ihr wollt, oder: Na ihr habt ja einen süßen Hund.......der braucht ja auch pflege..... HÄÄÄÄÄÄÄÄ ich dachte ich spinne.........
Von der Behandlung haben wir dann vorsichtshalber nix erzält aber wie schon gesagt die ganze Familie plant und Denkt und haben natürlich auch schon überlegt ob wir das vielleicht machen und dann kamen an meinem Geburtstag sprüche wie: na ob sich das lohnt....das ganze Geld und die Ungewissheit ob das Kind Schäden bekommt... also ich würd das nicht machen....

Wir sagen da gar nix zu, ist uns zu doof ......... und wenn fragen kommen von Leuten wo wir genau wissen das die es wissen sag ich einfach : ICH BIN REPRODUKTIONSMÄSSIG EINGESCHRÄNKT !!!!

Kopf hoch und laß Dich nicht von solchen Hohlrollern unterkriegen !!!!! Hoffe nur das Dein Baby nicht so viel von Deinen Schwiegereltern erbt Zunge rausstrecken

Viele Grüße
Gabo


  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   suleika
schrieb am 09.11.2004 13:05
du kannst natürlich versuchen, mir ihnen zu reden, aber erwarte keine wunder. ich weiss nicht, wie alt sie sind, aber ändern werden sie sich sicher nicht mehr großartig.
man sollte schon klar sagen, was geht und was nicht, aber ob sie es begreifen....
viel erfolg!


  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Chrissy2
schrieb am 09.11.2004 13:07
Also, das ist ja wirklich oberfies.
Aber richtig: ergreife die Initiative und bring das Ganze mal zum Gespräch und sprich vorher mit Deinem AMnn, daß er voll und ganz hinter DIR steht und nicht währenddessen abschwächelt, odr ganz den Mund hält.
Sie müssen wahrscheinlich begreifen, daß ihr beide das Problem habt, und nicht nur Du. Es ist nämlich einfacher, zu denken, daß ihr eigener Sohnemann nicht schuld ist, sondern eher die Schwiegertochter.
Bei uns kamen auch immer so dumme Sprüche, wie : ja, wollt ihr keine Kinder?, etc., bis mein Mann mal meine Schwiegermutter richtig angefahren hat, daß sie uns in der Sache in Ruhe lassen sollen, wir kümmern uns schon drum.
Seitdem: keine dummen Sprüche mehr. grins

Ich hoffe, daß ihr für euch den richtigen Weg finden werdet.
LG
Chrissy




  Werbung
  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Tussi_354
schrieb am 09.11.2004 13:14
also so in etwa kenne ich das auch, jetzt nicht in bezug auf kinderkriegen, aber ansonsten...
auch mein mann hat jahrelang seinen eltern nicht gesagt das er raucht, mir haben sie immer die hölle heiß gemacht ( mehr seine Mutter), das ich unverantwortlich handeln würde, da der arme junge doch allergieasthma hat.... u.s.w.

mittlerweile ist es schon besser geworden. er sagt schon mal was er denkt und das ist auch gut so. sonst würde ich nämlich im dreieck tippsen.

ich würde deinem mann wirklich sagen, das wenn sich da nichts ändert, er alleine seine eltern besuchen muss, und wenn sie euch besuchen kommen und solch blöden sprüche bringen, sie nach hause schicken wirst.
denn durch solchen stress kann man ja angst kriegen, sein kleines krümmelchen zu verlieren wenn es dann endlich mal geklappt hat.

hört sich hart an, aber irgendwie muss man die eltern auch mal zum überlegen kriegen....

viele liebe grüße und bleib am ball


  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Hollywood
schrieb am 09.11.2004 13:32
Also ich kenne das auch, zwar nicht so extrem, aber auch von meinem Mann, hat der jüngste Bruder und seine Freundin ein Baby bekommen. Seine Eltern waren komplett aus dem Häuschen. Baby hier und Baby da. Auch so ein Spruch wie , ich dachte ihr seit die ersten, da mein Mann ja der Ältere ist.
Wir haben es dann mal seiner Mutter so indirekt gesagt, aber irgendwie hat sie das nicht ganz so kappiert, wie schlimm das für uns ist. Wir waren dann mal einkaufen und da hat sie immer nur nach netten Babykleidchen gesucht und wollte dass ich auch mitanschaue. Also mein Mann aber merkte, dass ich kurz vor einem Wasserfall ähnlichem Weinkrampf stehe, hat er mir dann geholfen.
Er herrschte seine Mutter ziemlich an, dass es nun genug sei.
Es ist jetzt besser, aber ich glaube sie wußten überhaupt nicht, wie schlimm das für uns ist. Nur bei Dir, das dürft ihr euch nicht gefallen lassen, von keinem. Man kann doch nix dafür, sondern ganz im Gegenteil. Außerdem würde ich darüber auch mit deinem Mann reden.
Laß dir nix gefallen und wenns sein muß, dann muß auch die Schwiegereltern zurecht weisen.
Ich wünsche Euch alles Gute und haltet zusammen.
Schöne Grüße
Hollywood


  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Nike
schrieb am 09.11.2004 14:23
Liebe Manuela,

oh Mann, da wird es aber allerhöchste Zeit, daß Du mit der Faust auf den Tisch schlägst. Und das meine ich nicht nur bildlich.... zwinker
Sag Deinen Schwiegereltern dermaßen die Meinung, daß ihnen zwei Tage später noch der Schädel brummt und schmeiß sie dann raus. Du bist doch nicht ihr Haus- und Hoftrottel!!!!

Herzliche Grüße

Nike




  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Goldlöckchen
schrieb am 09.11.2004 16:12
Liebe Manuela,

Bauch rein, Schultern zurück, Nase in die Luft, tief Luft holen, ihr feste in die Augen gucken und sagen Stopp! Laß solche Bemerkungen ab sofort sein. Sie verletzen mich.

Das ist bestimmt nicht einfach aber vielleicht wirksamer als um ein Gespräch zu bitten und damit ein "großes Theater" draus zu machen.

Ich wünsch Dir alles Gute!




  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   peanuts13
schrieb am 09.11.2004 16:37
Ich habe auch leider so eine fiese Schwiegermutter!

Ach schaumal da im Auto, ach ist das nicht ein süßes Baby.

Guck mal, die Vöglein haben schon wieder genistet. Ja, ja, die bekommen sogar zweimal im Jahr Junge!!

.... schönen Tag noch.

Mein größtest Problem: wir wohnen unter einem Dach!

Und wenn ich versuche, ruhig zu bleiben, um ihr zusagen, dass das voll sch... ist, was sie da macht.
Ach Kind, da hast Du mich falsch verstanden. So hab ich das gar nicht gesagt... bla bla bla.

Die Welt ist schon schlecht!

LG


  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   Tigerin
Status:
schrieb am 09.11.2004 19:45
Hi Manuela,

ist zwar nicht ohne, wass Deine Schwiegereltern verzapfen, aber ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Da sie ja nicht wirklich bösartig zu sein scheinen, nur mit ein bisschen wenig diplomatischem Geschick gesegnet, würde ich auch erst einmal versuchen, mit ihnen zu reden. Wenn das auf Dauer nicht weiter hilft, würde ich nach einer Weile selber fies werden und das verbale Schlachtfeld auf die Seite der Schwiegereltern verlegen,( Es gibt z. B. viele politisch unkorrekte Ansichten über ältere Leute.) dann kriegst Du Ruhe.

undiplomatische Grüße

Tigerin




  Re: Schwiegerelter sind so fies...
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 09.11.2004 21:31
Kenn ich auch

aber eher so

was du bist krankgeschrieben ( wärend eine SS)
ich bin erst im7. Monat überhaupt zum Arzt

eine Schwangerschaft ist doch keine Krankheit.....

blablabla

wenn sie mir solche Hämmer entgegenwerfen
dann
mach ich mich rar dann sehen sie mich ebend
nimmer
und sollte ich es schaffen ein Baby im Arm zu haben
kann es passieren
das sie es nicht zu sehen bekommt

ich kann da auch hart sein




  Re: Schwiegerelter sind so fies...
no avatar
   törtchen
schrieb am 10.11.2004 09:46
Du hast jetzt ja schon wirklich viele Antworten bekommen. Ich würde einfach meinen Schwiegereltern sagen, wie sehr es dich verletzt. Wenn du das nicht selbst kannst, sollte das dein Mann machen. Vielleicht ist es wirklich nur Gedankenlosikeit und nicht Bösartigkeit.
Wir haben es meinen Eltern gesagt, meine Schwiegereltern wissen von unserem Problem (also KiWu-Behandlung) nichts, das habe ich meinem Mann überlassen, ob er das erzählen möchte oder nicht.
Gruß
törtchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020