Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  an alle wg spontan GV !
no avatar
   katti111
schrieb am 09.11.2004 10:21
Guten morgen zusammen,

habe mal eine kl. frage. Nach 2 negativen Insemination und 2 Jahre probieren wollen wir es diesen Monat mit stimu (clomi.) und spontan GV probieren.
Wir sind noch nicht verheiratet(18.02.05 smile )
So jetzt meine Frage, wann hattet Ihr GV ..wenn der doc sagt nach dem US oder jeden 2. Tag in der Phase ????
Weil jeden 2. Tag da sind die spermien doch nicht so gut wie wenn man 3 tage pause hat und dann GV hat.
Ich habe gelesen das vielene nach stimu und spontan GV ss geworden sind wie war es bei Euch, oder ist das Egal.
Danke für Eure hilfe.

Liebe Grüße
Katja


  Hallo KAtja
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 09.11.2004 10:28
Also

ich habe jetzt schon einige SStimmullierte Zyklen
und dann GV

zweimal bin ich damit schon schwanger geworden

ich werde ab dem 10. Tag
genau überwacht
10. Tag Ultraschall
12. Tag 13. Tag 14. TAg Blutuntersuchung
dann wenn LH Anstieg da ist
(war diesmal 14. TAg)
dann löse ich aus
diesmal 17 Uhr
und an diesem Abend dann und den nächsten TAg und vielleicht noch den übernächsten

vorher sollen wir 5 Tage nicht

so haben wir es gesagt bekommen




  Re: an alle wg spontan GV !
no avatar
   katti111
schrieb am 09.11.2004 10:34
mmmhhh... LH anstieg Ich hab ne Frage
also ich spritze noch nicht (letzter versuch mit Clomi.)
nächste Woche Montag mein 10 ZT. dann US , werde mit choragon den ES auslösen und am Tag des auslösens dann GV ...habe ich das richtig verstanden ???? smile und vorher keinen ...bzw 5 Tage .


Katja


  ja so sagen es meine Ärzte
avatar    hobbes_tiggar
schrieb am 09.11.2004 10:36
An dem Tag wo ausgelöst wird

( ich habe auch mit Choragon ausgelöst)
und dann den Tagg danach
wäre am besten...

aber vielelciht gibts da auch andere Meinungen

dies ist jedenfalls immer meine Anweisung...
ich bekomme es immer genau gesagt zwinker
Ich werd rot




  Werbung
  Re: an alle wg spontan GV !
no avatar
   katti111
schrieb am 09.11.2004 10:44
SUPER, hat mir schon mal weiter geholfen...Vielen Dank
Dann nur noch Daumen drücken !!!!
Kann ja nichts mehr schief gehen smile


  Re: an alle wg spontan GV !
no avatar
   Tinchen26
schrieb am 09.11.2004 10:54
Also ich hab die Erfahrung gemacht, je öfter desto besser grins.

Wir haben um den Eisprung rum jeden Tag und es hat geklappt!




  Re: an alle wg spontan GV !
avatar    Dannina
schrieb am 09.11.2004 12:33
Ich mache es genauso, wie Helga es beschrieben hat: am Tag, an dem ich mit Choragon auslöse und am Tag danach.

Ca. 36 Stunden nach der Auslöse-Spritze ist der ES. Spermien überleben ja einige Zeit in der Scheide und deswegen sollte man schon mal vor dem ES und ungefähr zeitgleich mit dem ES (für die besonders schnellen Spermien ) herzeln.

Viel Glück!!




  Re: an alle wg spontan GV !
no avatar
   katti111
schrieb am 09.11.2004 17:38
Ich danke Euch allen, jetzt heißt es abwarten und herzeln smile

Liebe Grüße Katja


  Re: an alle wg spontan GV !
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 10.11.2004 17:43
LIebe Katja,

wenn das Wachstum des Follikels überwacht wird und Sie wissen, wann der Eisprung ist, dann reicht einmal zum richtigen Zeitpunkt. Alles andere ist aus reproduktionsmedizinischer Sicht nicht notwendig, aber es gibt ja auch noch andere Gründe zwinker

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020